Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zu Steuerschätzung:

    Stuttgart (ots) - Zwar laufen die Geschäfte von immer mehr Unternehmen inzwischen so gut, dass sie einen höheren Gewinn erzielen. Deswegen fallen vor allem für die Kommunen höhere Steuern ab. Doch das bedeutet noch lange nicht, dass diese Firmen nun im großen Stil investieren und dabei auch noch Arbeitslose von der Straße holen. Eher ist das Gegenteil der Fall: Sämtliche Prognosen gehen davon aus, dass die reguläre Beschäftigung 2006 eher leicht rückläufig ist – mit der Folge, dass Renten-, Pflege- und Krankenkassen noch schlimmer darben werden als bisher.


ots-Originaltext: Stuttgarter Nachrichten

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=39937

Rückfragen bitte an:

Stuttgarter Nachrichten
Redaktion
Joachim Volk
Telefon: 07 11 / 72 05 - 7120
Email: cvd@stn.zgs.de
Homepage: http://www.stuttgarter-nachrichten.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: