Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Stuttgarter Nachrichten

15.07.2004 – 16:05

Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Interview StN

    Stuttgart (ots)

STUTTGARTER NACHRICHTEN (keine Sperrfirst) – Andrea Nahles, Vorsitzende der SPD-Arbeitsgemeinschaft zur Bürgerversicherung, lehnt das Rürup-Modell kategorisch ab. Im Interview mit den „Stuttgarter Nachrichten“ (Freitagsausgabe) sagte sie: „Sein Vorschlag würde das System nicht verbessern, sondern verschlechtern.“ Vor allem wirtschaftspolitisch sei Rürups Vorschlag enttäuschend: „Steuer- und Abgabenerhöhungen halte ich in der konjunkturellen Lage für das falsche Signal.“ Zudem vermisse sie eine deutlichere Senkung der Lohnnebenkosten. Durch die Auszahlung des Arbeitgeberbeitrags bleiben „die Kosten für den Arbeitgeber ja erst einmal gleich, sie steigen nur langfristig nicht weiter an“, sagte Nahles den „Stuttgarter Nachrichten“. Zudem halte sie es für ungerecht, da „Geringverdiener, Familien und Rentner die Verlierer, Privatversicherte, Singles und Gutverdienende die Gewinner sind“


ots-Originaltext: Stuttgarter Nachrichten

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=39937
Rückfragen bitte an:

Stuttgarter Nachrichten
Redaktion
Joachim Volk
Telefon: 07 11 / 72 05 - 704
Email: cvd@stn.zgs.de
Homepage: http://www.stuttgarter-nachrichten.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell