Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zur AfD im Landtag Baden-Württemberg

Stuttgart (ots) - Man könnte darüber lachen, wäre die Lage nicht ernst. Denn der Landtag gibt sich insgesamt der Lächerlichkeit preis. Was nicht zuletzt an jener bemerkenswerten Expertise liegt, welche die renommierten Gutachter Christofer Lenz, Martin Morlok und Martin Nettesheim in Auftrag des Landtags vorgelegt haben. Ihr Fazit: Jede Partei kann mit dem Parlament Katz und Maus spielen. Ausgetretene Abgeordnete können, wie die zutiefst zerstrittene AfD zeigt, aus ihrer Not rechtlich unbeanstandet Profit schlagen. Wie auch immer: Meuthen und seine Truppe haben offenbar das Recht auf ihrer Seite, den Landtag am Nasenring durch die Manage zu führen, nach Gutdünken zu schalten und zu schmarotzen. Das ist das eigentliche Ärgernis.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: