Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Gore

    Stuttgart (ots) - Es ist richtig und wichtig aufzuzeigen, dass Umweltpolitik heute Friedenspolitik ist. Und sicher hat Gore erreicht, seine Landsleute auf das globale Ziel des Klimaschutzes einzuschwören. Dass der Präsident der Herzen auch damit ein wirtschaftliches Vermögen anhäufte, schmälert sein Verdienst an der Sache nicht - aber es hinterlässt einen schalen Beigeschmack. Nobel schließlich ist nicht zuletzt die vom Komitee wohlwollend unterstellte Uneigennützigkeit der Friedenstifter. Derweil zieht Gores wissenschaftlich umstrittene Umweltdoku "Eine unbequeme Wahrheit" mit Hilfe Hollywoods um die Welt.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: