humedica e.V.

Nach schwerem Erdbeben in Chile: humedica-Ersteinsatzteam bereits unterwegs

Kaufbeuren (ots) - Die bayerische Organisation humedica hat ein Ersteinsatzteam auf den Weg ins südamerikanische Chile gebracht, das gestern von einem Erdbeben der Stärke 8.8 auf der Richterskala heimgesucht wurde.

Nach aktuellen Angaben des chilenischen Innenministeriums starben mindestens 300 Menschen bei einem Erdbeben nahe der Stadt Concepcion, tausende weitere werden vermisst. Die Zahl der Obdachlosen wird mit zwei Millionen angegeben. Chiles Präsidentin Michelle Bachelet sagte im Fernsehen, dass die Zahl der Opfer noch weiter steigen könne.

Innerhalb weniger Minuten war in der humedica-Hauptzentrale die Entscheidung gefallen, eine Hilfsmannschaft zu entsenden, die unter Leitung des Koordinators Markus Köhler und des humedica-Geschäftsführers Wolfgang Groß steht, der unmittelbar von Haiti nach Chile aufgebrochen ist.

Wie bereits in Haiti werden der erfahrene Katastrophenmediziner Prof. Dr. Dr. Bernd Domres (Tübingen) und die ebenfalls erst vor wenigen Tagen heimgekehrte Ärztin Irmgard Harms (Nesselwang) im Einsatz sein. Unterstützung erhalten sie von der Krankenschwester Esther Waßmuth (Schöffengrund) und zwei weiteren Helfern, die bereits auf dem Weg in die chilenische Hauptstadt sind.

Dort erwarten sie Vertreter unserer Partnerorganisation Kindernothilfe e. V. (Duisburg); ähnlich wie auch in Haiti wird humedica die Katastrophenhilfe gemeinsam mit der Kindernothilfe umsetzen.

humedica bittet die Menschen in Deutschland um eine gezielte Spende zur Unterstützung der Hilfsmaßnahmen auf das Konto:

   humedica e. V.
   Stichwort "Erdbeben Chile" 
   Konto 47 47 BLZ 734 500 00 
   Sparkasse Kaufbeuren 

Weitere Informationen unter humedica.org. Vielen herzlichen Dank für jede Form der Unterstützung.

Pressekontakt:

Hinweis für Medienvertreter: Das Einsatzteam Chile steht für Telefon-
und Live-Interviews am Flughafen zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich
bei Interesse über unten stehende Kontaktdaten an
humedica-Pressesprecher Steffen Richter.

humedica e. V.
Abteilung PR
Steffen Richter/Ruth Bücker
Fon 08341 966 148 45
Mobil 0177 49 18 297
eMail s.richter@humedica.org/r.buecker@humedica.org

Original-Content von: humedica e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: humedica e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: