Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Gillette Deutschland mehr verpassen.

13.09.2011 – 12:00

Gillette Deutschland

Wenn Männer nichts mehr irritieren kann (mit Bild)

Wenn Männer nichts mehr irritieren kann (mit Bild)
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Schwalbach (ots)

Mit den Gillette Series Irritation Defense Produkten sind Hautirritationen passé

Spannende Haut, Brennen, Stechen, Rötungen und kleine Verletzungen: Für 65 Prozent* der Männer geht die Arbeit nach der Nassrasur noch weiter - wenn sie versuchen, entstandenen Hautirritationen zu Leibe zu rücken. In Zukunft haben Leidgeprüfte eine neue Geheimwaffe: Denn Gillette hat die innovative Irritation Defense Formel entwickelt, die gleich fünf Zeichen der Hautirritation verhindert. Das neue Rasiergel und der neue Rasierschaum wirken dreifach in nur einem Arbeitsschritt - damit wird die Nassrasur ab Oktober kein irritierendes Erlebnis mehr sein!

Nicht nur das Rasieren empfindet die Mehrheit der Männer als unangenehm, oft stört sie besonders der Anblick, der sie danach im Spiegel erwartet: kleine Verletzungen und eine Haut, die gerötet ist, brennt, spannt oder sticht. Die hochwirksame Irritation Defense Formel von Gillette wurde speziell entwickelt, um diese fünf Zeichen der Hautirritation gar nicht erst entstehen zu lassen. Erhältlich als Rasiergel und -schaum, entfalten die Produkte eine Dreifach-Wirkung in nur einem Arbeitsschritt:

1. Die Formel versorgt die Haut mit lang anhaltender Feuchtigkeit und bereitet das Barthaar auf die Rasur vor.

2. Die spezielle Gleitstoffkombination bildet eine Schutzschicht für ein widerstandsloses Gleiten des Rasierers auf der Haut.

3. Der Aktiv-Beruhigungskomplex wirkt nach der Rasur kühlend und beruhigend.

Mehr als 800 Millionen Männer weltweit vertrauen bereits auf Gillette. Nach mehr als 100 Jahren Rasurinnovation setzt Gillette mit der Gillette Series Irritation Defense erneut einen Maßstab für die Männerrasur des 21. Jahrhunderts: Die neuartige Dreifach Formel reduziert nicht nur bestehende Irritationen, sondern beugt ihnen aktiv vor - für eine Rasur, die so komfortabel ist wie nie zuvor.

*Quelle: Gillette Online Befragung von jeweils 500 Nassrasierern in USA und UK; Studie im Herbst 2010.

Pressekontakt:

Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG, Christine Kuhn,
Public Relations
Tel.: 06196 89 3776, Fax: 06196 89 23 776, E-Mail: Kuhn.c.2@pg.com

Ketchum Pleon GmbH, Jens Bergfeld
Tel.: 069 24286 149, Fax: 069 24286 250, E-Mail:
jens.bergfeld@ketchumpleon.com

Original-Content von: Gillette Deutschland, übermittelt durch news aktuell