PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Deutscher Kinderschutzbund e.V. mehr verpassen.

26.04.2007 – 08:30

Deutscher Kinderschutzbund e.V.

Kinderschutztage 2007 in Gütersloh

    Hannover (ots)

Die Kinderschutztage finden dieses Jahr vom 04. - 06. Mai in Gütersloh statt. Über 200 Delegierte aus dem gesamten Bundesgebiet treffen sich und beraten über aktuelle kinderpolitische Themen.

    Die Eröffnungsveranstaltung findet am Freitag, 04. Mai 2007 um 19:00 Uhr im Parkhotel Gütersloh (Kirchstraße 27, 33330 Gütersloh) statt.

    "Frühe Hilfen - frühe Förderung" ist das Thema des Abends.

    Heinz Hilgers, Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes stellt das sog. "Dormagener Modell" vor. Frau Stein von der Bertelsmann Stiftung spricht über den Kita-Preis "Dreikäsehoch". Unter dem Motto 'Jedes Kind mitnehmen - Bildungschancen für Kinder aus sozial benachteiligten Familien' greift die Bertelsmann Stiftung ein gesellschaftlich und bildungspolitisch hoch relevantes Thema auf.

    Aus der Praxis berichtet Frau Müller vom "Blauen Elefanten Essen-Katernberg".

    Am Samstag, den 05. Mai findet die Mitgliederversammlung in der Gütersloher Stadthalle statt.

    Ab 19:30 Uhr feiert der Kreisverband Gütersloh des DKSB hier auch sein 50-jähriges Jubiläum.

    Am Sonntag (06. Mai) finden im Parkhotel Gütersloh noch vier Workshops zu den Themen:

    - Präventionsnetzwerk "Frühe Hilfen",
    - Qualitätssicherung der Elternkurse Starke Eltern - Starke
        Kinder®,
    - "Kinder als Mitwirkende in Film und Fernsehproduktionen"
    - Schutzauftrag § 8a

    statt und bilden damit den Abschluss der Kinderschutztage 2007.

    Wir wünschen den Kinderschutztagen ein gutes Gelingen und allen Teilnehmern einen angenehmen Aufenthalt in Gütersloh.

Pressekontakt:
Deutscher Kinderschutzbund
Bundesverband e.V.
Birgit Pohl
Hinüberstr. 8
30175 Hannover
Tel: 0511 - 30 485 40
Email: pohl@dksb.de

Original-Content von: Deutscher Kinderschutzbund e.V., übermittelt durch news aktuell