Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von McDonald's Kinderhilfe Stiftung

11.11.2019 – 14:24

McDonald's Kinderhilfe Stiftung

>Was hat Fini denn bloß?<
Das neue Kinderbuch zum Vorlesen, Verschenken und Mut machen

München (ots)

Fini der Fuchs und seine Freunde stehen im Mittelpunkt des neuen Kinderbuchs >Was hat Fini denn bloß?< das nun als Gratis E-Book von der McDonald's Kinderhilfe Stiftung veröffentlicht wurde. Eine Geschichte über Zusammenhalt, Nähe und die Kraft der Freundschaft.

Gerade in schweren Zeiten ist die Nähe der Liebsten besonders wichtig. Das erfährt auch Fini der Fuchs, der Protagonist des neuen Kinderbuches >Was hat Fini denn bloß?<. Der Plot: Der kleine Fuchs freut sich schon auf die erste große Schneeballschlacht als er plötzlich krank wird und zum weit entfernten Dr. Igel gebracht werden muss. Es beginnt ein Abenteuer, dass er nur zusammen mit seinen Freunden meistern kann, die bei ihm sind, wenn Fini sie am meisten braucht.

Die Mutmachgeschichte steht nun als kostenloses E-Book zum Download zur Verfügung. Herausgeber des Buches ist die McDonald's Kinderhilfe Stiftung, die dank vieler Unterstützer und Spender seit über 30 Jahren dafür Sorge tragen kann, dass kleine Patienten mit Ihren Familien zusammenbleiben können. Und so ist das Büchlein ein Sinnbild für die Kinderhilfe: für helfende Hände, Schultern zum Anlehnen, Nähe der Familie, für einen Rückzugsort vom Krankenhaus und für die vielen Menschen, die das Schicksal der Familien begleiten.

>Mit dem Buch >Was hat Fini denn bloß?< erzählen wir die Geschichte unsere Stiftung auf kindgerechte Art und Weise<, sagt Adrian Köstler, Vorstand der McDonald's Kinderhilfe. >So können wir nicht nur ein Vorlesevergnügen für die Weihnachtszeit verschenken, sondern gleichzeitig auch neue Unterstützer für unsere Arbeit gewinnen. Denn Finis haben wir viele in unsern Ronald McDonald Häusern und Oasen und wir möchten auch weiterhin an ihrer Seite stehen.<

Und Fini hat bereits prominente Unterstützung bekommen - denn die Schirmherren der Stiftung helfen dem kleinen Fuchs seine Botschaft in die Welt zu tragen. >Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie wichtig die Nähe der Eltern für schwer kranke Kinder ist<, sagt Nova Meierhenrich, Schirmherrin der McDonald's Kinderhilfe. >Deswegen kann ich diese wundervolle Vorlese-Geschichte Eltern von Herzen empfehlen.<

Weitere Infos, Download- und Spendenmöglichkeit unter: https://fini.mcdonalds-kinderhilfe.org

Über die McDonald's Kinderhilfe Stiftung

Die McDonald's Kinderhilfe setzt sich seit 1987 für die Gesundheit und das Wohlergehen von Kindern in Deutschland ein. Die Stiftung betreibt bundesweit 22 Ronald McDonald Häuser in der Nähe von Kinderkliniken als Zuhause auf Zeit für Familien schwer kranker Kinder. In 6 Ronald McDonald Oasen können sich Familien direkt in der Klinik zurückziehen und geborgen fühlen. Insgesamt konnten 2018 in den Häusern und Oasen über 15.500 Familien in der Nähe ihrer kranken Kinder bleiben. Darüber hinaus fördert die McDonald's Kinderhilfe Stiftung Projekte, die sich dem Wohlbefinden von Kindern widmen. www.mcdonalds-kinderhilfe.org

Kontakt für weitere Fragen und Informationen:


McDonald's Kinderhilfe Stiftung
Jana Klanten, Pressesprecherin
Max-Lebsche-Platz 15
81377 München
Telefon 089 - 740066-0 - presse@mdk.org

Original-Content von: McDonald's Kinderhilfe Stiftung, übermittelt durch news aktuell