Sky Deutschland

Deutschland steht im Halbfinale: Die Matches von Angelique Kerber und Julia Görges um den Finaleinzug in Wimbledon am Donnerstag live und exklusiv bei Sky

Unterföhring (ots) -

   -	Erstmals seit 1931 stehen zwei deutsche Damen im 
Einzel-Halbfinale des Grand-Slam-Turniers in Wimbledon 
   -	Sky überträgt am Donnerstag ab 13.55 Uhr auf Sky Sport 1 HD 
nacheinander beide Damen-Halbfinals live und exklusiv im deutschen 
Fernsehen 
   -	Angelique Kerber trifft auf Jelena Ostapenko, Julia Görges auf 
Serena Williams 
   -	Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne 
Vertragsbindung live dabei sein 
   -	"London Calling - die Highlights" ab 22.00 Uhr frei empfangbar 
auf Sky Sport News HD sowie im Livestream auf skysport.de und in der 
Sky Sport App 

Der "Heilige Rasen" von Wimbledon ist aus deutscher Sicht ein besseres Pflaster als der Rasen der Fußballstadien in Russland. Nachdem heute Nachmittag sowohl Angelique Kerber (6:3, 7:5 gegen Daria Kasatkina) als auch Julia Görges (3:6, 7:5, 6:1 gegen Kiki Bertens) ihre Viertelfinal-Matches gewinnen konnten, stehen zwei deutsche Damen im Halbfinale von Wimbledon. Beide Matches um den Finaleinzug überträgt Sky am Donnerstag ab 13.55 Uhr nacheinander live und exklusiv im deutschen Fernsehen.

Es ist das erste Mal seit 1931, dass gleich zwei deutsche Damen beim prestigeträchtigsten Tennisturnier der Welt im Einzel in der Runde der letzten Vier stehen. Damals waren mit Cilly Aussem und Hilde Krahwinkel beide deutschen Vertreterinnen siegreich und trafen anschließend im Finale aufeinander. Das gleiche Kunststück gelang 1991 bei den Herren Michael Stich und Boris Becker. Ob Angelique Kerber und Julia Görges in diese Fußstapfen treten und weiter auf den ersten Wimbledon-Sieg nach Steffi Graf 1996 hoffen dürfen, sehen Sky Kunden am Donnerstag live und exklusiv.

Angelique Kerber bekommt es am Donnerstag mit Jelena Ostapenko zu tun, Julia Görges trifft auf Serena Williams. Die Live-Übertragung auf Sky Sport 1 HD, in deren Rahmen nacheinander beide Halbfinal-Matches auf dem Centre Court live zu sehen sind, beginnt um 13.55 Uhr.

Mit den Supersport Tickets flexibel auch ohne lange Vertragsbindung live dabei

Mit Sky Ticket können auch alle Tennisfans, die keine Sky Kunden sind, mit flexiblen Tages-, Wochen- und Monatstickets ohne lange Vertragsbindung live dabei sein. Über das Internet bietet Sky Ticket alle Inhalte auf einer Vielzahl an Geräten wie Smart-TVs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und weiteren Streaming-Geräten. Ausführliche Informationen zum neuen Sky Ticket sind unter skyticket.de verfügbar.

"London Calling - die Highlights" frei empfangbar auf Sky Sport News HD

Am Abend sind auch im Free-TV ausführliche Höhepunkte beider Halbfinals zu sehen. Ab 22.00 Uhr analysieren Moderator Yannick Erkenbrecher und Sky Experte Patrik Kühnen in "London Calling - die Highlights" auf Sky Sport News HD die Matches des Tages. Deutschlands einziger 24-Stunden-Sportnachrichtensender ist seit Dezember 2016 für jedermann frei empfangbar und steht zusätzlich auch im frei empfangbaren Livestream auf skysport.de und in der Sky Sport App zur Verfügung.

Das neue Sky:

Das neue Sky ist einfacher, schneller, besser und schöner als je zuvor. Ab sofort genießen Sky Kunden in Deutschland und Österreich mit Sky Q Europas bestes Entertainment-Erlebnis. Und mit dem Launch des neuen Sky Ticket geht die Innovationsoffensive unvermindert weiter. Das neue Sky stellt konsequent die Wünsche der Zuschauer in den Mittelpunkt, sei es über neue und verbesserte Produkte und Services für jeden Kunden, eine einfachere und übersichtlichere Angebotsstruktur, sowie neue innovative Partnerschaften und exklusiven Content für Sky Kunden.

Pressekontakt:

Thomas Kuhnert
Senior Manager Sports Communications
Tel. 089 / 99 58 68 83
Thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: