Sky Deutschland

Sky Experte Jens Lehmann: "Die Schalker denken zu langsam"

Unterföhring (ots) - Die wichtigsten Stimmen zu den Rückspielen des Champions-League-Achtelfinals, Real Madrid - FC Schalke 04 (3:1) und FC Chelsea - Galatasaray Istanbul (2:0), bei Sky.

Sky Experte Jens Lehmann über die Schalker Unterlegenheit: "Sie denken zu langsam, sie sind ein anderes Tempo gewöhnt. Bis sie gewisse Dinge realisieren, ist es schon zu spät. Auf diesem Niveau musst du schneller denken."

Jens Keller (Trainer FC Schalke 04)...

...über die Antwort seiner Mannschaft: "Jeder, der das Spiel gesehen hat: Die Ehre ist wieder da. Die Mannschaft hat genau das gezeigt, was wir uns vorgestellt hatten. Ralf Fährmann hat wieder eine Weltklasse-Leistung gezeigt heute. Kaan Ayhan hat heute zum ersten Mal von Anfang an gespielt. Was der Junge gespielt hat, war schon große Klasse."

...über die Verletzung von Benedikt Höwedes: "So wie es aussieht, ist es ein Muskelfaserriss."

...über den Verlgeich zwischen Bayern und Real: "Beides sind großartige Mannschaften. Bayern macht es einem noch schwerer, ich glaube, die sind noch einen Tick besser."

Klaas-Jan Huntelaar (FC Schalke 04)...

...auf die Frage, ob es stimme, dass er eigentlich nicht hätte spielen sollen: "Ja, der Trainer hat mich gefragt. Wenn ich hier hinfliege, will ich auch spielen."

...über die nächsten Aufgaben: "Wir haben sowieso die letzten Spiele gut gespielt, in der Liga auch. Dass man über zwei Spiele gegen Real verliert, wussten wir nach dem ersten Spiel. Jetzt müssen wir gegen Braunschweig und Dortmund weitermachen. Wir haben das Vertrauen."

Tim Hoogland (FC Schalke 04) über das Spiel: "Wir haben uns ordentlich verabschieden wollen, das ist uns relativ gut gelungen. Dass Madrid Chancen bekommt, war klar. Wir hatten selbst auch Chancen, wir können erhobenen Hauptes heute das Kapitel Champions League beenden. Es ist eine schöne Erfahrung gewesen."

Ralf Fährmann (FC Schalke 04) über das Spiel gegen Stars wie Ronaldo: "Man sieht an jeder Aktion, dass sie Weltklasse sind, bei diesem Verein sind. Es war schön, mich zu präsentieren und Erfahrung zu sammeln. Ich hoffe, dass wir jetzt wieder die Champions-League-Plätze erreichen, um nächste Saison wieder solche Spiele zu haben."

Pressekontakt:

Dirk Grosse
Head of Sports Communications
Tel.: 089 9958-6338
Fax: 089 9958-96338
E-Mail: dirk.grosse@sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: