PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von SWS Südwestdeutsche Salzwerke AG mehr verpassen.

13.07.2018 – 08:50

SWS Südwestdeutsche Salzwerke AG

PRESSEMITTEILUNG: Pfannensalz nach alter bayerischer Handwerkstradition

PRESSEMITTEILUNG: Pfannensalz nach alter bayerischer Handwerkstradition
  • Bild-Infos
  • Download

Bad Reichenhall hat eine lange Salztradition: Schon vor Jahrhunderten hat man in diesem Teil Oberbayerns das weiße Gold aus den Tiefen der Alpen zu Tage gefördert. Ebenso alt ist das handwerkliche Verfahren, das heute in der Manufaktur der Saline Bad Reichenhall wieder auflebt.

Altes Handwerk ist lange Zeit in Vergessenheit geraten und lebt heute zum Glück wieder auf. So auch das Salzsieden, das nun in Bad Reichenhall sein Comeback feiert. Wie zu alter Zeit entstehen in unserer Manufaktur traditionelle Pfannensalze, die wir mit Bio-Kräutern, Bio-Blüten und Bio-Gewürzen veredeln.

Mit unserer aktuellen Pressemeldung möchten wir Ihnen einen Einblick in die Herstellung dieser "Edlen Alpensalze" geben. Jeden einzelnen Schritt haben wir bei einem umfangreichen Fotoshooting ausführlich dokumentiert. Gerne stellen wir Ihnen weitere Motive zum Abdruck zur Verfügung.

Gleichzeitig möchten wir Sie einladen, die handwerkliche Herstellung vor Ort kennen zu lernen. Gerne organisieren wir für Sie eine Führung, bei der wir Ihnen persönlich Rede und Antwort stehen. Welchen Termin dürfen wir für Sie reservieren? Wir würden uns freuen, Sie bald bei uns zu begrüßen!

Mit freundlichen Grüßen

Andrea Dittmann
Produktmanagerin Food

Südwestdeutsche Salzwerke AG
Saline Bad Reichenhall
Reichenbachstraße 4
83435 Bad Reichenhall
Tel.: +49 8651 7002-6187
Fax: +49 8651 7002-6054
Andrea.Dittmann@salzwerke.de
www.salzwerke.de, www.bad-reichenhaller.de

Sitz der Gesellschaft: Heilbronn 
Amtsgericht Stuttgart HRB 100644, USt-IdNr. DE145763527
Aufsichtsratsvorsitzender: Oberbürgermeister Harry Mergel
Vorstand: Ulrich Fluck (Sprecher), Wolfgang Rüther 
Weiteres Material zum Download

Dokument: PRESSEMITTEILUNG_Alpensaline Edle 
Alpensalze_Herstellung_VB.docx 

Weitere Storys: SWS Südwestdeutsche Salzwerke AG
Weitere Storys: SWS Südwestdeutsche Salzwerke AG