Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von compamedia

28.03.2001 – 16:21

compamedia

"Best of TOP 100 Germany 2001" vergeben
Besondere Auszeichnung für innovative, mittelständische Unternehmen in Deutschland /

"Best of TOP 100 Germany 2001" vergeben / Besondere Auszeichnung für innovative, mittelständische Unternehmen in Deutschland /
  • Bild-Infos
  • Download

    - Querverweis: Bild ist abrufbar unter:
        http://recherche.newsaktuell.de/galerie.htx?type=obs

    Berlin (ots)

  

    Sieger-Firmen kommen aus Hessen, Nordrhein-Westfalen und     Baden-Württemberg

    Die Sieger des Innovationswettbewerbes "Best of TOP 100 Germany
2001" sind ermittelt. Dieser Tage wurden die drei Gewinner der
diesjährigen Ausschreibung präsentiert - in der Dresdner Bank Berlin
am Brandenburger Tor:
    
    GOLD: Sirona Dental Systems GmbH, Bensheim (Hessen),
    Weltmarktführer bei digitalen Röntgensystemen für Zahnärzte.
      
    SILBER: CEAG AG, Ostbevern (Nordrhein-Westfalen),
    Weltmarktführer bei Lade- und Netzgeräten von Handys.
    
    BRONZE: Balluff GmbH, Neuhausen (Baden-Württemberg).
    Führender Anbieter von Sensoren und Wegmessern in der
    Fabrik-automatisation.
    
    Die drei innovativen mittelständischen Unternehmen setzten sich
gegen rund 400 Mitbewerber durch. Der Preis "Best of TOP 100 Germany"
zeichnet ausschließlich innovative Leistungen von
Mittel-standsunternehmen aus. Er wird zum zweiten Mal vergeben und
gilt aufgrund seines »ganzheitlichen Bewertungsverfahrens« als
beson-dere  Auszeichnung für den Mittelstand.
    
    Der Preis ist Bestandteil des Projekts TOP 100 - ein gemeinsames
Projekt der Forschungsstelle für Angewandtes Marketing (FORAM) an der
Universität Hohenheim unter Leitung von Prof. Dr. Hans Hörschgen, der
compamedia GmbH aus Stuttgart sowie dem Präsi-denten der
Fraunhofer-Gesellschaft München, Prof. Dr. Hans-Jürgen Warnecke, der
als Schirmherr des Wettbewerbes verantwortlich zeichnet.
    
    An der festlichen Veranstaltung in Berlin nahmen rund 300
Vertreter des Mittelstands, Repräsentanten aus Verbänden, Politik und
Medien teil. Nach der Preisverleihung und einer Gastrede von
Management-Experte und Buchautor Reinhard K. Sprenger trafen sich die
Gäste zu einem Empfang in den Clubräumen der Bank. Mit Blick auf das
Brandenburger nutzten sie die Gelegenheit zum Erfahrungs-austausch
und zur Kontaktpflege. Ein Fazit des Abends: Der Mittelstand müsse
sich stärker gegen Global Players durchsetzen und zum Beispiel jungen
Bewerbern gegenüber die Stärken und Chancen von kleineren Unternehmen
besser kommunizieren.
    
ots Originaltext: compamedia GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen über die Preisträger und das Projekt TOP 100,
Rezensionsexemplare des Buches "TOP 100 - Der innovative Mittelstand
- Deutschland 2001" unter:

Tel. (0711) 960 37 12 oder E-Mail: bantle@compamedia.de

Original-Content von: compamedia, übermittelt durch news aktuell