Rheinische Post

Rheinische Post: Grüne zu Untersuchungsaussschuss: Die anderen Fraktionen jetzt am Zug

    Düsseldorf (ots) - Die Grünen- Fraktion im Bundestag setzt darauf, dass die anderen Oppositionskräfte ihren Vorstoß für einen Untersuchungsausschuss zur Geheimdienstaffäre mittragen. "Wir wollen den Untersuchungsauftrag ganz klar auf die offen gebliebenen Restfragen begrenzen", sagte der rechtspolitische Sprecher der Grünen, Jerzy Montag, der "Rheinischen Post" (Samstagausgabe).  "Die anderen Fraktionen müssen jetzt reagieren, ob sie diesen Weg mitgehen wollen", betonte er. Hintergrund: Damit der U-Ausschuss zustande kommt, muss ein Viertel der Abgeordneten ihn wollen.

Rückfragen bitte an:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: