Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rheinische Post

30.11.2019 – 04:00

Rheinische Post

Rheinische Post: Hans-Joachim Stuck kritisiert hohe Kosten für Rennsportnachwuchs

Düsseldorf (ots)

Hans-Joachim Stuck, früherer Formel-1-Fahrer und DTM-Sieger, beklagt die hohen Kosten für Nachwuchstalente im Rennsport. 60.000 Euro müsse man in den Jugend-Serien schon mitbringen, sonst habe man keine Chance auf gute Platzierungen, sagte Hans-Joachim Stuck, der sich auch mit der ADAC-Stiftung für die Nachwuchsförderung einsetzt, der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag). "Etliche Familien sind daran gescheitert und haben sich verschuldet. Da muss man dann schon mal warnen", sagte Hans-Joachim Stuck. Von 1000 Kindern im Kartsport schaffe es vielleicht eines in die Weltspitze. "Leider entscheidet heute oft das Finanzielle und nicht das Talent", kritisierte Stuck.

www.rp-online.de

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2627

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell