Rheinische Post

Rheinische Post: AfD will Kontrolle aller Einreisen nach Deutschland

Düsseldorf (ots) - Die AfD will sämtliche Binnengrenzen wieder schließen und jede Ein- und Ausreise überprüfen. "Schengen ist gescheitert", sagte AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). Deshalb gehörten wieder Grenzschranken an jeden Übergang. "Der Staat muss anhand von Papieren überprüfen, wer ins Land reinkommt und wer wieder rausgeht", sagte Weidel. Zudem solle Deutschland eingezäunt werden. "Wenn sie eine grüne Grenze absichern wollen, kommen auch Zäune ins Spiel", so die Spitzenkandidatin. "Nur Zäune garantieren Freiheit."

www.rp-online.de

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: