Rheinische Post

Rheinische Post: Kurienbischof Clemens setzt auf Papstbesuch in Deutschland

Düsseldorf (ots) - Der deutsche Kurienbischof Josef Clemens setzt darauf, dass Papst Franziskus zum Reformations-Jubiläum 2017 Deutschland besucht. Clemens sagte dazu im Interview mit der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe): "Der Papst im Luther-Gedenkjahr bei uns - das wäre natürlich eine großartige Idee." Clemens, der unter anderem 19 Jahre lang im Vatikan engster Mitarbeiter des späteren Papstes Benedikt XVI. war, bezeichnete Franziskus als "den Richtigen" für eine christliche Generalmobilmachung aller Kräfte, die sich jedoch nicht gegen den Islam oder sonstige andere Religionen richten dürfe. "Wir müssen uns endlich bewusst werden, was wir in Europa dem Christentum verdanken." Die Gefährdung des christlichen Abendlandes hänge von jedem einzelnen Christen ab.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: