Rheinische Post

Rheinische Post: SPD erwartet vom DFB Ermutigung homosexueller Fußballprofis

Düsseldorf (ots) - Nach dem Coming-out von Thomas Hitzlsperger hat die SPD den Deutschen Fußball-Bund davor gewarnt, zur Tagesordnung überzugehen. "Ich fordere den DFB auf, die Spieler zu einem offenen Umgang mit dem Thema zu ermutigen und ihnen auch Rückendeckung zu geben", sagte die SPD-Sportpolitikerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). Es sei "längst überfällig, dass sich auch ein aktiver Profi outet", so die SPD-Politikerin.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: