PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Rheinische Post mehr verpassen.

12.05.2011 – 15:30

Rheinische Post

Rheinische Post: "Wort zum Sonntag" vor dem Song Contest
Pastor: "Der ESC darf bunt sein"

DüsseldorfDüsseldorf (ots)

Gereon Alter, katholischer Pastor aus Essen, spricht vor dem Finale des Eurovision Song Contest (ESC) in Düsseldorf das "Wort zum Sonntag" in der ARD. Das Show-Motto "Feel Your Heart Beat" gefällt ihm: "Das hätte auch Jesus sagen können. Dahinter steckt die Aufforderung, Freude und Leid zu spüren", sagte Alter der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). Darum gehe es auch im Christentum. In seinem Beitrag zum ESC sieht er eine Chance für die katholische Kirche, die oft nur als mahnende Instanz wahrgenommen werde. "Bei so einem Event steht es uns gut an, einfach dabei zu sein", sagte Alter. Die Freude an der Freude anderer, das Mitfiebern mit jungen Talenten sei schließlich auch Teil des kirchlichen Alltagslebens. Die Buntheit des ESC sagt dem Pastor zu: "So ist unsere Welt, und die nehmen wir so. Die Welt darf bunt sein." Seine zwei Minuten am Samstag (ARD, 20.55 Uhr) will Alter spontan gestalten.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell