Rheinische Post

Rheinische Post: Marineinspekteur führt Fitness-Test für "Gorch-Fock"-Kadetten ein

Düsseldorf (ots) - Unmittelbar nach dem tödlichen Unfall an Bord des Bundeswehr-Segelschulschiffs "Gorch Fock" im November hat Marineinspekteur Axel Schimpf einen speziellen Fitness-Test für die Kadetten eingeführt. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" (Mittwochausgabe) aus hochrangigen Marinekreisen. Demnach dürfen die Kadetten nur in die Masten klettern, wenn sie sich mindestens 30 Sekunden lang mit einer Hand an einem Seil oder einer Stange halten können. Die Kraftübung sei nunmehr Voraussetzung für das Aufentern eines jeden Marineschülers, hieß es.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: