Das könnte Sie auch interessieren:

Finale! Wer gewinnt die erste Staffel von "The Voice Senior"? Das TV-Publikum entscheidet live in SAT.1 - am Freitag um 20:15 Uhr

Unterföhring (ots) - Rock'n'Roller vs. Soul-Lady. Opern-Liebhaber vs. Schlagerfan. Whitney Houston vs. Marlene ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

19.06.2010 – 00:00

Rheinische Post

Rheinische Post: Rüttgers will nicht Fraktionschef werden

Düsseldorf (ots)

Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Jürgen Rüttgers beabsichtigt nicht, den Vorsitz der CDU-Fraktion im Landtag zu übernehmen. Wie die Rheinische Post (Samstagausgabe) berichtet, hat Rüttgers dies gestern Abend im engeren CDU-Landesvorstand in Düsseldorf erklärt. Rüttgers muss in Kürze mit seiner Abwahl als Regierungschef rechnen. Offenbar will er den Vorsitz der Landespartei beibehalten, den er seit 1999 innehat. Die Position des Fraktionsvorsitzenden im Landtag ist derzeit nur übergangsweise besetzt. Laut Rheinischer Post könnte CDU-Generalsekretär Andreas Krautscheid diese Aufgabe übernehmen. Fest stehe inzwischen, dass die Union aufgrund ihres Stimmenvorspungs den Posten des Landtagspräsidenten für sich beansprucht.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rheinische Post
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung