Rheinische Post

Rheinische Post: Vodafone gibt Netzwartung ab

Düsseldorf (ots) - Deutschlands zweitgrößter Telekommunikationskonzern Vodafone gibt seinen Bereich "Field-Service" (Netzwartung) an einen externen Partner ab. Dies berichtet die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" (Donnerstagsausgabe). Nach einer der Zeitung vorliegenden internen Mail des Düsseldorfer Unternehmens sollen 630 Beschäftigte künftig unter dem Dach eines noch auszusuchenden Partners arbeiten. Dies könnten beispielsweise Ericsson oder Alcatel-Lucent sein.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: