Rheinische Post

Rheinische Post: Die DAK muss als erste große Krankenkasse zum 1. Februar 2010 Zusatzbeiträge erheben

    Düsseldorf (ots) - Die DAK, drittgrößte Krankenkasse Deutschlands, muss zum 1. Februar 2010 einen Zusatzbeitrag erheben. Dies erfuhr die "Rheinische Post" (Dienstagausgabe) aus Kassenkreisen. Im Ersatzkassenverband hat es eine Krisensitzung gegeben, bei der deutlich wurde, dass die DAK den Beitrag erheben muss. In Kassenkreisen wird damit gerechnet, dass ab diesem Zeitpunkt noch weitere Kassen einen Zusatzbeitrag erheben werden. Bei der DAK sind rund 4,6 Millionen Menschen versichert.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: