Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Weser-Kurier

11.09.2013 – 14:27

Weser-Kurier

Weser-Kurier: Hachez-Geschäftsführer tritt zurück

Bremen (ots)

Nach Informationen des WESER-KURIER tritt Hachez-Geschäftsführer Wolf Kropp-Büttner heute mit sofortiger Wirkung von seinem Posten zurück. Als Grund für die Entscheidung nannten der neue Eigentümer des Bremer Chocolatiers, der dänische Süßwarenhersteller Toms, und Kropp-Büttner, dass es bislang nicht gelungen sei, genügend Vertrauen aufzubauen, wie es für eine konstruktive Geschäftsführung wünschenswert gewesen wäre. Kreisen zufolge seien die Umsätze des Traditionsunternehmens nicht so stark gewachsen, wie es sich die Dänen erhofft hatten. Der 58-jährige Kropp-Büttner war als kaufmännischer Geschäftsführer für die Finanzen verantwortlich. Im April 2012 hatten die beiden damaligen geschäftsführenden Gesellschafter, Wolf Kropp-Büttner und Hasso Nauck, ihre Anteile an Toms verkauft. Laut Kaufvertrag war eigentlich vorgesehen, dass sowohl Nauck als auch Kropp-Büttner dem Unternehmen bis mindestens Ende 2014 als angestellte Geschäftsführer zur Seite stehen würden. Nauck legte seinen Posten bereits Ende Januar 2013 nieder.

Pressekontakt:

Weser-Kurier
Produzierender Chefredakteur
Telefon: +49(0)421 3671 3200
chefredaktion@Weser-Kurier.de

Original-Content von: Weser-Kurier, übermittelt durch news aktuell