Deutsche Post DHL

Hohe Auszeichnung für Postchef Zumwinkel
Wirtschaftsminister Clement verleiht Heinrich-von-Stephan-Plakette

    Bonn (ots) -

    Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement hat dem Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Post World Net, Dr. Klaus Zumwinkel, die Heinrich-von Stephan-Plakette verliehen.

    Zumwinkel nahm die Auszeichnung am Mittwoch Abend in Berlin vor über 1.500 geladenen Gästen entgegen. Zur Begründung hieß es, die Plakette "würdige seine großen Verdienste um die Entwicklung der Postdienste in Deutschland". Zumwinkel hat durch seine Management- Leistung in den vergangenen 13 Jahren den Wandel der Deutschen Post von einer hochdefizitären nationalen Behörde in einen der weltweit erfolgreichsten Logistikkonzerne ermöglicht.

    Die Auszeichnung wird seit 1952 verliehen. Mit ihr ehrt der Bundeswirtschaftsminister verdiente Persönlichkeiten der Wissenschaft und Forschung, der Wirtschaft und auf dem Gebiet der Post- und Telekommunikationsdienstleistungen. Die Plakette erinnert an den deutschen Postreformer und Mitbegründer des Weltpostvereins, Heinrich von Stephan.

    Fotos von der Verleihung im Internet unter:     www.deutschepost.de/presse

ots Originaltext: Deutsche Post AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:
Deutsche Post AG
Zentrale
Pressestelle
Tel.: 0228 182 9988
Fax:  0228 182 98 80
email:pressestelle@deutschepost.de

Original-Content von: Deutsche Post DHL, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Post DHL

Das könnte Sie auch interessieren: