ARD Presse

Startenor José Carreras bei der Auftaktveranstaltung der ARD Themenwoche Krebs

    Hamburg (ots) - Die "ARD Themenwoche Krebs" bekommt prominente Unterstützung: Der Startenor José Carreras wird die Festansprache zur Eröffnung der ARD Themenwoche am 2. April in Berlin halten. Carreras war selbst an Leukämie erkrankt und engagiert sich mit seiner Internationalen Stiftung im Kampf gegen die Leukämie.

    Die Festveranstaltung im ARD-Hauptstadtstudio ist der Auftakt zu einer beispiellosen Programmaktion: Vom 3. bis 9. April widmet die ARD erstmals eine ganze Programmwoche dem Thema Krebs. Unter dem Motto "Leben - was sonst?" berichten alle Programme in Hörfunk und Fernsehen sowie die begleitenden Internet- und Videotextangebote über das Thema Krebs - in Dokumentationen, Talksendungen, Magazinen, Spielfilmen oder Serien. Insgesamt sind derzeit mehr als 1000 redaktionelle Beiträge in Hörfunk und Fernsehen geplant.

    Prominente Patin der ARD Themenwoche Krebs ist Sandra Maischberger, die die Eröffnungsveranstaltung in Berlin moderiert. Als Gast wird unter anderem die Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt erwartet. Phoenix überträgt die Veranstaltung zeitversetzt am 2. April von 18.00 bis 19.30 Uhr.

    Die Kooperation zwischen der ARD und José Carreras hat Tradition: Seit 1995 strahlt die ARD die erfolgreiche Jose Carreras Gala zugunsten der deutschen José Carreras Leukämiestiftung aus.

Pressebüro: Karin Jensen a+o Gesellschaft für Kommunikationsberatung mbH Tel. 0 40 / 43 29 44 12 Fax 0 40 / 43 18 99 94 E-Mail: Karin.Jensen@a-und-o.com

Original-Content von: ARD Presse, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Presse

Das könnte Sie auch interessieren: