Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ARD Presse

18.06.2012 – 13:09

ARD Presse

das ARD radiofeature "Norwegens Stunde Null" - Neue Erkenntnisse über den Attentäter von Oslo und Utoya

Köln (ots)

Der 22. Juli 2011 veränderte Norwegen wie kaum ein Ereignis zuvor. Knapp ein Jahr nach den Anschlägen in Norwegen veröffentlicht das ARD radiofeature neue Auszüge aus den Tagebuchaufzeichnungen des Täters Anders Behring Breivik sowie den polizeilichen Vernehmungsprotokollen. ARD-Autorin Hannelore Hippe zeigt in ihren Interviews mit Überlebenden und mit Kennern der rechtsextremen Szene ein Land, das heute noch tief erschüttert ist von den Ereignissen, bei denen 77 Menschen ums Leben kamen. Die Jugendlichen, die auf der Ferieninsel Utoya starben, waren für Anders Behring Breivik Verräter. Ungestört hatte er in der internationalen rechten Blogger-Szene mitgemischt und seine Mission akribisch vorbereitet. das ARD radiofeature schaut auf die Hinter- und Abgründe des Blutbades. "Breiviks Tat war ein internationaler Terroranschlag auf norwegischem Boden. Nur wer das begreift, kann versuchen, daraus für die Zukunft zu lernen", sagt Blogger Oyvind Strömmen. Wo genau der Publizist in Norwegen lebt ist unbekannt - zu seinem Schutze und dem seiner Familie.

Die Produktion des Norddeutschen Rundfunks für das ARD radiofeature ist ab Mittwoch (20. Juni) in sieben Wort- und Kulturradios der ARD zu hören. Zum Auftakt sendet SWR2 am Mittwoch, 20. Juni, um 22.03 Uhr. Ab 24. Juni ist das Feature unter www.radiofeature.ard.de als Download verfügbar.

Die Autorin Hannelore Hippe arbeitet seit 1985 als freie Autorin und Journalistin für ARD-Hörfunksender und lebt zeitweise in Norwegen. Sie hat mehr als 150 Radio-Features, Hörspiele, Romane und Kurzgeschichten verfasst.

Produktion: NDR 2012

Redaktion: Ulrike Toma

Sendetermine "Norwegens Stunde Null" 
SWR2 		   Mittwoch, 20. Juni | 22.03 Uhr
SR 2 KulturRadio   Samstag, 23. Juni | 09.05 Uhr
Bayern 2 	   Samstag, 23. Juni | 13.05 Uhr 
                   Sonntag, 24. Juni | 21.03 Uhr
Nordwestradio (RB) Sonntag, 24. Juni | 9.05 Uhr 
                   Mittwoch, 27. Juni | 19.05 Uhr
NDR Info 	   Sonntag, 24. Juni | 11.05 Uhr
WDR 5		   Sonntag, 24. Juni | 11.05 Uhr 
                   Montag, 25. Juni | 20.05 Uhr
hr2-Kultur 	   Sonntag, 24. Juni | 18.05 Uhr 

das ARD radiofeature 2012

Im Januar 2010 startete das ARD radiofeature. Die Sendereihe legt den Fokus auf investigativ-journalistische Produktionen. Jedes Feature wird in den Kultur- und Wortprogrammen der sieben beteiligten ARD-Sender gesendet. Alle Produktionen stehen nach Ausstrahlung für zwölf Monate unter www.radiofeature.ard.de zum Download zur Verfügung. Insgesamt neun einstündige Features sind 2012 in der Sendereihe zu hören - auf den Wort- und Kulturwellen BR 2, hr 2-Kultur, SR 2 KulturRadio, SWR2, NDR Info, Nordwestradio und WDR 5.

Registrierte Nutzer der WDR-Presselounge finden das neue ARD radiofeature im dortigen "Vorführraum" zum Vorhören und Herunterladen: www.presse.wdr.de

Bildmaterial ist unter www.ard-foto.de erhältlich.

Pressekontakt:

Uwe-Jens Lindner, WDR Presse und Information,
Tel. 0221 220 7123, uwe-jens.lindner@wdr.de

Marc Meissner, Agentur Planpunkt,
Tel. 0221 912 5570, post@planpunkt.de

Original-Content von: ARD Presse, übermittelt durch news aktuell