Frau im Spiegel

Inka Bause: "Ich habe nicht so viele Freundinnen"

München (ots) - "Ich bin gerne Single", bekennt Inka Bause (40) gegenüber der Peoplezeitschrift FRAU IM SPIEGEL, die in ihrer aktuellen Ausgabe über prominente Single-Frauen berichtet. "Die Priorität liegt bei meiner Familie und meiner Tochter Anneli. Danach kommt der Beruf mit voller Leidenschaft - und die Liebe wird sich dazwischen finden", so Bause, die in TV-Shows kuppelt, selbst aber nicht verkuppelt werden möchte. "Ich bin nicht der Typ dafür. Ich bin auch nicht auf der Suche." Wenn die Liebe einen treffe, dann frage die nicht, dann passiere die einfach. Dass man sich mit 40 nicht mehr so leicht verliebt wie mit 20, findet die Moderatorin "gut so". Das sei "die Lebenserfahrung, die man gesammelt hat".

Inka Bause hat "nicht so viele Freundinnen", sondern "eher liebe Männer" um sich herum, die sie schon seit Jahren begleiten. "Dazu gehört auch mein Choreograph John Wildbrett, der mich kürzlich zu einer Musical-Premiere begleitet hat - und alle dachten, er sei mein Neuer."

Weitere Erlebnisse und Einschätzungen prominenter Single-Frauen erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe von FRAU IM SPIEGEL.

Pressekontakt:

Ulrike Reisch
Ressortleitung Aktuell
Frau im Spiegel
Tel.: 089-272708977
E-Mail: ulrike.reisch@frau-im-spiegel.de

Original-Content von: Frau im Spiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Frau im Spiegel

Das könnte Sie auch interessieren: