Bavaria Film GmbH

8. Bavaria Jugendfilmfestival im Januar in der Filmstadt - Einsendeschluss für Beiträge am 5. Dezember 2007

    München (ots) - Geiselgasteig, 7. November 2007 - Im Januar 2008 findet in der Bavaria Filmstadt das 8. Jugendfilmfestival statt.  Bei diesem Wettbewerb junger Filmemacher sind Jugendliche eingeladen, ihre filmischen Eigenproduktionen bis zum 5. Dezember einzuschicken, um sie von einer Fachjury bewerten zu lassen.

    Beim 8. Bavaria Jugendfilmfestival können sowohl Filmgruppen als auch einzelne Jugendliche mitmachen. Eine Beschränkung der Genres sowie der Filmlänge gibt es nicht. Voraussetzung ist, dass die Filme ohne Hilfe Erwachsener oder Profis entstanden sind. Die Festivalleitung freut sich auf Spielfilme, Clips oder Dokumentationen von jugendlichen Filmemachern aus ganz Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland.

    Die in den Wettbewerb aufgenommenen Beiträge werden nach dem Einsendeschluss von der Jury geprüft und folgenden Kategorien zugeordnet: erste filmische Produktionen, Experimentalfilme und Clips, Spielfilme, Non-Fiction, Young Professionals.

    Die Präsentation der Wettbewerbsbeiträge im Rahmen des 8. Bavaria Jugendfilmfestivals findet vom 25. bis 27. Januar 2008 in der Bavaria Filmstadt statt.

    Die wichtigsten Daten und Teilnahmebedingungen auf einen Blick ------ Teilnehmer: Gruppen, Schulklassen und Jugendliche Alter: bis 24 Jahre Einsendeschluss: 5. Dezember 2007 Formate: Video, DVD oder Mini DV Festivaltermin: 25.- 27. Januar 2008 Anmeldeformular:  www.bavaria-jugendfilmfestival.de. ------ Der Festivalleiter des 8. Bavaria Jugendfilmfestivals, Walter Hölzl, steht Ihnen unter Telefon 089/64 99 31 86 oder per E-mail filmfestival@bavaria-film.de bei Fragen gerne zur Verfügung.

Original-Content von: Bavaria Film GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bavaria Film GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: