Skoda Auto Deutschland GmbH

Große Bühne für die Neuheiten von SKODA

Bühne frei für die Neuheiten der SKODA Modellfamile: Beim bundesweiten Jahresauftaktfest der SKODA Händler am 25. Januar steht der neue SKODA Rapid Spaceback mit Panoramadach im Scheinwerferlicht. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/28249 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle... mehr

Weiterstadt (ots) - Bühne frei für die Neuheiten der SKODA Modellfamile: Beim bundesweiten Jahresauftaktfest der SKODA Händler am 25. Januar stehen die neuen SKODA Yeti* und der neue SKODA Rapid Spaceback* mit Panoramadach im Scheinwerferlicht. Sie sind die aktuellsten Produkte, die SKODA im Rahmen der größten Modelloffensive seiner Geschichte auf den Markt gebracht hat. Die SKODA Fahrzeugfamile ist inzwischen auf sieben Modelllinien angewachsen. "Die Präsentation der neuen Yeti und des Rapid Spaceback Style+, die besonderen Aktionsangebote für viele unserer Modelle und ein kulinarisches Rahmenprogramm bieten einen hervorragenden Anlass für den Besuch unserer Händler", verspricht Imelda Labbé, Sprecherin der Geschäftsführung von SKODA AUTO Deutschland.

Beim großen SKODA Jahresauftakt haben Kunden und andere Interessenten die Gelegenheit, neben den neuen Yeti und dem neuen Rapid Spaceback mit Panoramadach auch alle anderen SKODA Automobile unter die Lupe zu nehmen. SKODA hat sein Kundenfest unter das Motto "Das große SKODA Buffet" gestellt. Damit spielt der deutsche Importeur des tschechischen Automobilherstellers auf sein umfangreiches Produktangebot zu besonders günstigen Konditionen wie Null-Prozent-Finanzierung ohne Anzahlung an. Für Schnellentschlossene, die vom 25. Januar bis zum 1. Februar 2014 einen neuen SKODA kaufen, gibt es die zweijährige Neuwagen Anschlussgarantie SKODA GARANTIE+ gratis dazu. Außerdem können sich die Besucher am 25. Januar am Buffet an vielen kulinarischen Genüssen laben.

Der SKODA Yeti gehört zu den beliebtesten kompakten Sport Utility Vehicles (SUV). Erstmals gibt es den Kompakt-SUV der Tschechen jetzt in zwei Varianten: als elegant gestylten SKODA Yeti für die Stadt und als auf Gelände und Abenteuer getrimmten SKODA Yeti Outdoor. In beiden Designvarianten besticht der SKODA Yeti mit neuer Front und neuem Heck, neuen Alu-Rädern, frischem Interieur, neuen 'Simply Clever'-Ideen, höchster Funktionalität und erweiterten Motor-/Getriebe-Kombinationen.

Als Style+ sorgte der SKODA Rapid Spaceback schon bei seinem Debüt auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt für großes Aussehen. Seine besonderen Kennzeichen: das große Panoramaglasdach, das in Verbindung mit der verlängerten und getönten Heckscheibe eine durchgehende Fläche in edlem dunklen Glas bildet. Xenonscheinwerfer, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, schwarz lackierte Außenspiegel und ein spezieller Dachkantenspoiler runden den attraktiven Auftritt der kompakten Kurzhecklimousine ab. Im Innenraum unterstreichen Dekoreinlagen in Piano-Black, die Edelstahl-Pedalerie und Sportsitze den dynamisch-eleganten Charakter des SKODA Rapid Spaceback Style+.

Im vergangenen Jahr hat SKODA seinen Erfolgskurs auf dem deutschen Markt konsquent fortgesetzt und einen Rekordmarktanteil von 5,4 Prozent (Vorjahr: 4,8 Prozent) erzielt. Die Zahl der SKODA Pkw-Neuzulassungen stieg auf knapp 160.000 Fahrzeuge. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Wachstum von 8,7 Prozent. Der Gesamtmarkt hat bei den Pkw-Neuzulassungen hingegen einen Rückgang von 4,2 Prozent hinnehmen müssen.

"Mit diesem Ergebnis haben wir unsere Position als Importmarke Nummer eins in Deutschland im fünften Jahr hintereinander ausgebaut und uns als starke Volumenmarke etabliert", sagt Imelda Labbé. "Wir haben also allen Grund, am 25. Januar mit unseren Kunden zu feiern und auf ein gutes neues Jahr anzustoßen, in dem SKODA auch in Deutschland weiter wachsen will."

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Yeti: Kraftstoffverbrauch innerorts 10,6 - 5,2 (l/100km), außerorts 6,8 - 4,2 (l/100km), kombiniert 8,0 - 4,6 (l/100km), CO2-Emission kombiniert 189 - 119 (g/km), Effizienzklasse F - B

Rapid Spaceback: Kraftstoffverbrauch innerorts 7,4 - 4,9 (l/100km), außerorts 4,8 - 3,5 (l/100km), kombiniert 5,8 - 4,0 (l/100km), CO2-Emission kombiniert 134 - 106 (g/km), Effizienzklasse D - A

Pressekontakt:

Rainer Strang
Telefon: 06150-133 121
rainer.strang@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Skoda Auto Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: