Skoda Auto Deutschland GmbH

SKODA bringt iPhone-App zur Eishockey-WM

Mlada Boleslav (ots) -

   - Attraktive Mobile-Anwendung mit aktuellen Berichten, 
     Teamaufstellung, Statistiken und Hintergrundinformationen
   - Teil des umfangreichen SKODA-Sponsorings der Eishockey-WM in der
     Slowakei
   - Hersteller unterstützt Sportereignis bereits zum 19. Mal in 
     Folge 

SKODA bringt die Eishockey-Weltmeisterschaft 2011 auf iPhone, iPad und iPod touch. Im Rahmen des Hauptsponsorings der 75. IIHF-Eishockey-Weltmeisterschaft hat der tschechische Hersteller zusammen mit dem Internationalen Eishockey-Weltverband IIHF attraktive Applikationen rund um das vom 29. April bis zum 15. Mai in der Slowakei stattfindende Turnier entwickelt. Schon vor dem ersten Anpfiff können eishockeyinteressierte Nutzer der beliebten Smartphones und Tablet Computer das neue Angebot kostenlos herunterladen und jederzeit abrufen.

Der interaktive Führer bietet nicht nur aktuelle Live-Ticker zu allen WM-Spielen, sondern auch jede Menge Hintergrundberichte und Wissenswertes zu einem der Sporthighlights des Jahres. So gibt es umfassende Informationen zu Teams, Spielern und Spielstätten des Turniers. Auch umfangreiche Statistiken sind abrufbar. Wer als Fan ein Spiel in den WM-Stadien Bratislava und Kosice besucht, kann sich zudem vorher über die App schlau machen und erhält nützliche Informationen beispielsweise zu Fan-Zonen oder zur aktuellen Verkehrssituation rund um die Stadien. Ein kompletter Ergebnis-Service und Bewegtbild-Spielberichte runden das attraktive Angebot ab, das in insgesamt fünf Sprachversionen verfügbar ist (Slowakisch, Tschechisch, Deutsch, Englisch und Russisch). Die Anwendung ist für iPhone, IPad und iPod touch bestimmt und arbeitet auf Basis des Betriebssystems iOS (iPhone 3G, 3GS, 4G).

Das neue Online-Angebot ist Teil äußerst vielfältiger Maßnahmen, mit denen der Hauptsponsor SKODA in diesem Jahr bereits zum 19. Mal in Folge die jährlich stattfindende IIHF-Eishockey-Weltmeisterschaft unterstützt. In diesem Jahr ist der tschechische Automobilhersteller dabei so präsent wie nie zuvor: ob die aus 40 Fahrzeugen bestehende SKODA Flotte für Offizielle und Gäste, ob Logoplatzierungen auf Spielfeldern, Banden sowie Trikots und Helmen von gleich fünf Mannschaften oder ob Aktionen in den Stadien und schließlich im Internet: SKODA setzt Zeichen bei dieser Weltmeisterschaft. Ein starker Auftritt, der nicht zuletzt durch das erstmals einem millionenfachen Fernsehpublikum präsentierte neue Unternehmensdesign besonders prägnant zum Ausdruck kommt.

Pressekontakt:

Karel Müller
Telefon 06150 / 133115
Telefax 06150 / 133129
Mailto: karel.mueller@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Skoda Auto Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: