Skoda Auto Deutschland GmbH

Eishockey: Skoda ist neuer Partner der DEL

Weiterstadt (ots) - Skoda Auto Deutschland weitet sein Eishockey-Engagement in Deutschland aus und ist neuer offizieller Partner der DEL (Deutsche Eishockey Liga). Künftig wird der Name Skoda auf den Helmen der Schiedsrichter zu sehen sein. Sowohl die Hauptschiedsrichter als auch die Linesmen werden bei allen Spielen den neugestalteten Kopfschutz mit dem Skoda Logo tragen.

In der höchsten deutschen Spielklasse ist Skoda bereits als Hauptsponsor der Grizzly Adams Wolfsburg bekannt. Darüber hinaus ist Skoda Auto Deutschland seit Beginn der Saison 2009/2010 offizieller Fahrzeugpartner der Kassel Huskies. 30 Fahrzeuge stellt der Importeur des tschechischen Traditionsherstellers dem Gründungsmitglied der DEL.

Die Marke mit dem geflügelten Pfeil im Logo ist Eishockey-Fans in aller Welt durch die IIHF Eishockey Weltmeisterschaften sehr gut vertraut: Bereits 17 Mal hintereinander war Skoda Auto der "Offizielle Hauptsponsor" der WM. Dies ist die langfristigste Förderung bei einer Sport-Weltmeisterschaft - gleich, in welcher Disziplin - und brachte Skoda bereits im Jahr 2006 einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde. Diese Verbindung zur schnellsten Mannschaftssportart der Welt wird von Skoda auch im kommenden Jahr fortgesetzt, wenn die Eishockey-WM vom 7. - 23. Mai 2010 in Deutschland stattfindet.

"Es ist eine große Freude, dass wir mit Skoda einen neuen Partner gewinnen konnten, der bereits seit Jahrzehnten mit dem internationalen Eishockey verbunden ist", erklärte DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke.

Ein abdruckfähiges Bild unter: www.skoda-presse.de

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:

Dirk Johae
Telefon 06150 / 133126
Telefax 06150 / 133129
Mailto: dirk.johae@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Skoda Auto Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: