Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Finanzkreise: Deutsche Bank bleibt im Rennen um Berliner Bank

    Berlin (ots) - Berlin - Die Deutsche Bank gehört nach Informationen des "Tagesspiegel" (Samstagsausgabe) aus Finanzkreisen zu den verbleibenden Bietern um den Kauf der Berliner Bank. Neben der Deutschen Bank sollen noch ein bis zwei weitere Interessenten im Rennen sein, hieß es. Die Eigentümerin der Berliner Bank, die Bankgesellschaft Berlin, hatte am Freitag mitgeteilt, sie habe den Prüfungsprozess der vorliegenden Angebote abgeschlossen und trete jetzt in die Verhandlungen mit den verbleibenden Bietern ein. Weder die Deutsche Bank, noch die Bankgesellschaft Berlin wollten sich dazu äußern, wer zum Kreis der verbliebenen Bieter gehört.

    Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Ressort Wirtschaft, Telefon 030/26009-260

Rückfragen bitte an:
Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-260 09-419
Fax: 030-260 09-622
cvd@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: