Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Der Tagesspiegel mehr verpassen.

04.02.2004 – 18:27

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Kultusminister wollen Rechtschreibreform nicht aus den Händen geben

    Berlin (ots)

Kultusminister wollen Rechtschreibreform auch in Zukunft nicht aus den Händen geben. Die Kultusminister der Länder werden sich voraussichtlich im März nicht daf ür entscheiden, der "Zwischenstaatlichen Kommission für deutsche Rechtschreibung" wie ursprünglich geplant über geringfügige Änderungen an der Schriftsprache allein entscheiden zu lassen. Angesichts der öffentlichen Diskussion darüber sei nicht zu erwarten, dass die Kultusministersich die Verantwortung für die Recht-schreibung aus der Hand nehmen lassen würden, sagte Erich Thies, der General- sekretär der Kultusministerkonferenz dem Tagesspiegel.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Ressort Wissen, Telefon 030/26009-324


ots-Originaltext: Der Tagesspiegel

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=2790
Rückfragen bitte an:

Der Tagesspiegel
Thomas Wurster
Chef vom Dienst
Telefon: 030-260 09-419
Fax: 030-260 09-622
Email: thomas.wurster@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Der Tagesspiegel
Weitere Storys: Der Tagesspiegel