PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Der Tagesspiegel mehr verpassen.

30.05.2003 – 16:29

Der Tagesspiegel

Pressestimmen: zu: Mehrwertsteuer-Vorstoß von Heide Simonis Niedersachsens Ministerpräsident fordert Steuer-Moratorium

Berlin (ots)

Der Ministerpräsident von Niedersachsen, Christian
Wulf (CDU), forderte gegenüber dem Tagesspiegel (Samstagausgabe) ein
Steuer- Moratorium von fünf Jahren. In diesen Jahren sollten die
Bürger in Ruhe gelassen werden, um die "totale Verunsi-cherung" zu
beenden. Wulf reagierte damit scharf auf Vorschläge der
Ministerpräsi-dentin von Schleswig-Holstein, Heide Simonis (SPD), die
eine Bundesratsinitiative zur Erhöhung der Mehrwertsteuer plant.
Widerstand gegen die Pläne von Frau Simonis kommt auch aus Stuttgart.
Der ba-den-württembergische Finanzminister Gerhard Stratthaus (CDU)
sagte dem Tages-spiegel: "Eine Steuererhöhung wie von Frau Simonis
vorgeschlagen lehne ich ab. In der gegenwärtigen Situation wäre das
Gift für die Konjunktur." Allerdings könnte sich Stratthaus eine
Umschichtung von direkten zu indirekten Steuern vorstellen, wenn dies
im Rahmen einer großen Steuerreform geschehe und "die Bürger unter
dem Strich nicht zusätzlich belastet werden".
Rückfragen unter 030 / 26009 - 260
ots-Originaltext: Der Tagesspiegel

Rückfragen bitte an:

Der Tagesspiegel
Thomas Wurster
Chef vom Dienst
Telefon:030-260 09-419
Fax: 030-260 09-622
Email:thomas.wurster@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Der Tagesspiegel
Weitere Storys: Der Tagesspiegel