Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Ole von Beust nennt Hamburg-Berlin-Konkurrenz einen "provinziellen Pseudowettbewerb"

Berlin (ots) - Am kommenden Donnerstag wird Michael Müller Nachfolger von Klaus Wowereit im Amt des Regierenden Bürgermeisters von Berlin - laus diesem Anlass hat der Berliner "Tagesspiegel" (Sonntagausgabe) ein Gipfeltreffen mit ehemaligen, beziehungsweise amtierenden Bürgermeistern veranstaltet: darunter unter anderen Ole von Beust, CDU, Hamburg, und Barbara Ludwig, SPD. Zur Städtekonkurrenz Hamburg und Berlin und den Olympiabewerbungen beider Städte, sagte Ole von Beust "... es wäre eine Riesenchance gewesen, wenn beide Städte sich gemeinsam für die Olympischen Spiele beworben hätten. Man hätte Geld sparen können. Stattdessen haben wir so einen provinziellen Pseudowettbewerb."

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: