Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Der Tagesspiegel

18.01.2009 – 20:35

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Klaus Wowereit hat Respekt vor Andrea Ypsilanti
"Sie hatte zu jeder Zeit die Unterstützung der großen Mehrheit der hessischen SPD"

    Berlin (ots)

Berlin. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) hat im "Tagesspiegel" (Montagausgabe) mit "großem Respekt" zur Kenntnis genommen, "dass Frau Ypsilanti ihre Führungsämter umgehend zur Verfügung gestellt hat". Gleichzeitig betonte Wowereit im Tagesspiegel, dass Ypsilanti nicht allein den hessischen Weg gegangen sei: "Sie hatte zu jeder Zeit die Unterstützung der großen Mehrheit der hessischen SPD. Insofern ist sie den Weg nicht alleine gegangen." Wowereit sagte zudem über den designierten neuen SPD-Chef in Hessen, Thorsten Schäfer-Gümbel: "Er ist schon heute der starke Mann. Er hat gezeigt, dass er alle Qualitäten hat, die es zur Neuaufstellung des Landesverbandes jetzt braucht."

    Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Ressort Politik, Tel. 030 26009 389

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-260 09-308
Fax: 030-260 09-622
cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell