ProSieben

Back to the Roots: Reese Witherspoon in „Sweet Home Alabama“

Dieses Bild darf bis zum 25.10.05 honorarfrei für redaktionelle Zwecke zur Programmankündigung und nur mit Copyright verwendet werden. Keine Onlinenutzung und keine Weitergabe an Dritte. © Touchstone Pictures

    München (ots) - Land-Ei Melanie (Reese Witherspoon) hat es geschafft: Beruflich in New York erfolgreich, sieht sie ihr Glück durch den Heiratsantrag des reichen Bürgermeistersohns vollendet. Wäre da nicht noch ihr Ehemann in Alabama ... ProSieben zeigt die romantische Komödie „Sweet Home Alabama – Liebe auf Umwegen“ am Sonntag, 23. Oktober 2005, um 20.15 Uhr als Free-TV-Premiere.

    Inhalt: Designerin Melanie Carmichael (Reese Witherspoon) lebt in New York und ist auf dem Höhepunkt ihrer Karriere angelangt. Um den Traum perfekt zu machen, hält auch noch der Sohn der Bürgermeisterin (Patrick Dempsey) bei Tiffanys um ihre Hand an. Melanie stimmt dem Heiratsantrag ihres reichen Lovers begeistert zu. Was keiner ahnt: Als sie vor sieben Jahre überstürzt aus ihrem Heimatkaff in Alabama flüchtete, ließ sie dort einen Ehemann (Josh Lucas) zurück. Dieser weigert sich seither beständig, in die Scheidung einzuwilligen. Jetzt will Melanie die Affäre so diskret und schnell wie möglich vor Ort regeln. Dabei allerdings hat sie die Rechnung ohne ihre Vergangenheit gemacht, denn es kommt alles ganz anders als geplant. Melanie lernt so manche wertvolle Lektion fürs Leben ...

    Hintergrund: Andy Tennant („Anna und der König“, „Auf immer und ewig“, „Hitch – der Date Doktor“) lässt Märchen wahr werden: Mehr als 1,5 Mio Zuschauer sahen den Film in Deutschland im Kino! Shooting-Star Reese Witherspoon verkörpert auch diesmal perfekt die Mischung aus Komik und Herzschmerz. Die neue Komödie „Just like Heaven“ des „Legally Blonde“-Stars startet am 1. Dezember 2005 in den deutschen Kinos.

„Sweet Home Alabama – Liebe auf Umwegen“ (OT: „Sweet Home Alabama“) Zum ersten Mal im Free-TV USA 2002 Regie: Andy Tennant Genre: Romantic Comedy

Bei Fragen:

ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Peter Esch Tel. +49 [89] 9507-1177 Fax +49 [89] 9507-91177 peter.esch@ProSieben.de http://presse.ProSieben.de

Fotoredaktion: Arzu Yurdakul Tel. +49 [89] 9507-1161 Fax +49 [89] 9507-91161 arzu.yurdakul@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: