ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Montag, den 1. Juli 2002

    München (ots) -
    
    "Mars oder Venus?"
    montags um 9.00 Uhr
    Moderation: Arabella Kiesbauer und Holger Speckhahn
    Thema der Sendung:
    
    * "Frauen gehören an den Herd!"
    
    http://www.prosieben.de/talk/marsodervenus/
    Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,
Diana.Schardt@ProSieben.de
    
    
    "Andreas Türck"
    täglich um 11.05 Uhr (WH)
    Moderation: Andreas Türck
    Thema der Sendung:
    
    * "Schuldig! Ich habe jemanden getötet"
    
    http://www.prosieben.de/talk/, Videotext Seite 380
    Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,
Diana.Schardt@ProSieben.de
    
    
    "SAM" - das Mittagsmagazin
    täglich um 13.00 Uhr
    Moderation: Silvia Laubenbacher
    Themen u.a.:
    * Antennen-Terror
    Wenn "Radio Free Europe" sendet, spielen im bayerischen
Holzkirchen sämtliche technischen Geräte verrückt. Mit enormer
Leistung jagt der Kurzwellen-Sender sein Programm vom Münchner
Südosten aus nach Afghanistan. Aber auch Russland, China und Tibet
werden von dort aus mit Neuigkeiten versorgt. Betreiber der Station
ist das International Broadcasting Bureau (IBB) im Auftrag der USA.
Seit 50 Jahren ist sie on Air, sehr zum Ärger der Anwohner. Sie
laufen inzwischen Sturm gegen die IBB, die mit "Radio Free Europe"
den gesetzlich vorgeschriebenen Strahlengrenzwert fast um das
Siebenfache überschreitet. Nicht nur Telefon, Mikrowelle und
Heimorgel sind betroffen, auch die Zahl der Krebserkrankungen im
Umkreis des Senders ist in den letzten Jahren eklatant angestiegen.
    
    * Herzschlag-Finale
    "SAM" will wissen, wie herzinfarktgefährdet Fußballfans während
des WM-Finales sind. Dazu werden eine männliche und eine weibliche
Testperson an einen Pulsmesser angeschlossen. Regt mann sich
tatsächlich mehr auf? Oder bleibt frau nur äußerlich ruhiger?
    
    * "Unter deutschen Deckeln"
    Klas zaubert mit Laila aus Lübeck "Dream Cream" aus
Hokkaido-Kürbis und Zwiebeln. Als Dessert gibt es selbst gebrannte
Mandeln. Gespeist wird ganz romantisch bei Kerzenschein, denn Laila,
die gerne als Burgfräulein im Mittelalter geboren worden wäre, hat
kein elektrisches Licht ...
    
    http://www.prosieben.de/wissen/sam/ Videotext Seite 390
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
Kathrin.Suda@ProSieben.de
    
    "Arabella"
    täglich um 14.00 Uhr
    Moderation: Arabella Kiesbauer
    Thema der Sendung:
    
    * "5000 Euro Taschengeld. Für mein Kind ist das Beste gerade gut
genug!"
    
    http://www.prosieben.de/talk/, Videotext Seite 361
    Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,
Diana.Schardt@ProSieben.de
    
    "Absolut Schlegl"
    täglich um 15.00 Uhr
    Moderation: Tobi Schlegl
    Thema der Sendung:
    
    * "Absolut sexiest Hausfrau"
    
    http://www.prosieben.de/talk/, Videotext Seite 363
    Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,
Diana.Schardt@ProSieben.de
    
    
    "ClipMix mit Sonya und Alexander"
    täglich um 16.00 Uhr
    Moderation: Sonya Kraus, Alexander Mazza
    
    * Sonya Kraus und Alexander Mazza präsentieren die Highlights aus
dem TV-Programm
    
    http://www.prosieben.de/talk/, Videotext Seite 383
    Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,
Diana.Schardt@ProSieben.de
    
    
    "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend
    täglich um 17.00 Uhr
    Moderation: Miriam Pielhau und Dominik Bachmair
    Themen u.a.:
    
    * Ramona Drews als Stilpolitesse
    Ramona Drews war für "taff." im sexy Sheriff-Outfit auf den
Straßen Ibizas unterwegs, um schlecht gekleidete Männer von ihrem
mangelnden Geschmack zu kurieren. Unter der Anleitung der Polizistin
des guten Stils soll sogar aus echten Härtefällen ein Hingucker
werden ...
    
    * Die Nationalmannschaft in Frankfurt
    Ob Weltmeister oder Vizeweltmeister, unsere deutsche Fußball-Elf
landet am Montag in Frankfurt, und wird am Frankfurter Römer von den
Fans jubelnd willkommen geheißen. "taff." ist vor Ort und feiert mit.
      
    * Schwanenliebe
    Wer glaubt, dass nur Menschen Liebeskummer haben, der irrt
gewaltig. Im Dortmunder Westpark z.B. gibt es einen weiblichen
Schwan, der seinen Lebenspartner verloren hat. Die sechs Jahre alte
Dame war zeitweise so depressiv, dass ihr ein Veterinär Medikamente
verschrieb und sie zwei Wochen zur Beobachtung auf der Krankenstation
behielt. Die Geschichte vom liebeskranken Schwan hat im Ruhrgebiet
längst die Runde gemacht und eine regelrechte
Partnervermittlungs-Manie ausgelöst ...
    
    http://www.prosieben.de/wissen/taff/ Videotext Seite 385
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
Kathrin.Suda@ProSieben.de
    
    "Galileo" - das Wissensmagazin
    täglich um 19.30 Uhr
    Moderation: Aiman Abdallah
    Themen u.a.:
    
    * Conair - Flugreise in den Knast
    Oklahoma City, 6.30 Uhr. Ken Pekarek, Direktor des
US-Marshal-Services, hat eine Einsatzbesprechung einberufen. 16
seiner Leute werden ein Flugzeug mit Schwerverbrechern begleiten.
Jedes Jahr transportiert die Conair zu Verlegungen, Haftprüfungs- und
Gerichtsterminen mehr als 250.000 Strafgefangene quer durch Amerika.
Das Ziel der Reise ist letztlich aber immer dasselbe: der Knast.
    
    * Schlaftypen - Die Psychologie des Zu-Bett-Gehens
    Wenn es draußen dunkel wird, geht der Mensch einem seiner
Grundbedürfnisse nach, dem Schlafen. Die Vorbereitungen jedes
Einzelnen auf die zirka achtstündige Regenerationsphase sind ganz
unterschiedlich, ebenso die Nachtruhe selbst. Prof. Alfred Gebert von
der Universität Münster hat die Schlaftypen - vom Nacktschläfer bis
zum Nestbauer - genauer betrachtet.
    
    * Ein weiter Weg bis zum eigenen Tod - Lachswanderung
    Der Lachs wandert sein Leben lang, angetrieben von einem
wissenschaftlich noch immer nicht vollständig erforschten
Mechanismus. Im Alter von zwei Jahren verlassen die Jungfische "ihre
Kinderstube" erstmals in Richtung Meer, um ein bis zwei Jahre später
zum Laichen zurück in die heimatlichen Flüsse zu strömen. Vermutlich
ist es ihr sensibler Geschmacksinn, der die Lachse "nach Hause"
finden lässt. Dabei überspringen sie sogar meterhohe Hindernisse.
Wasserverschmutzung, unüberwindliche Staustufen, Turbinen und
intensive Fischerei haben den Edelfisch hierzulande weitgehend
vertrieben. Ob Lachse in Deutschland je wieder heimisch werden, ist
fraglich.
    
    http://www.prosieben.de/wissen/galileo/, Videotext Seite 395
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
Kathrin.Suda@ProSieben.de
  
    
    "‚TV total' Best of"
    Bis 5. August 2002 montags um 22.15 Uhr
    Moderation: Stefan Raab
    Highlights u.a.:
    
    * "Raab in Gefahr" - Stefan beim Rhönradturnen
    
    * Music-Act: Robbie Williams
    
    http://www.tvtotal.de, Videotext Seite 367
    Nico Wirtz, Tel. 089/9507-1192, Fax -1194, Nico.Wirtz@ProSieben.de
    
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: