ProSieben

"Germany's next Topmodel - by Heidi Klum" legt zu: 19,5 Prozent Marktanteil

Unterföhring (ots) - 11. März 2011. Sehr gute 19,5 Prozent Marktanteil erzielte die zweite Folge der ProSieben-Erfolgsshow "Germany's next Topmodel - by Heidi Klum" am Donnerstagabend bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern. Damit legte sie im Vergleich zur ersten Folge starke 0,9 Prozent zu. Bei den 14- bis 29-Jährigen sahen 29,5 Prozent, wie Heidi Klum beim Umstyling der Mädchen selbst Hand anlegte. In der dritten Folge (17. März 2011) wartet das erste große Fotoshooting auf die Kandidatinnen. Zum Thema "Horror" wird sie niemand geringerer ablichten als Starfotograf Rankin.

Das Star- und Lifestyle-Magazin "red!" erzielte im Anschluss ebenfalls sehr gute 18,3 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe und erreichte damit seinen Jahresbestwert.

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / SevenOne Media Audience Research Erstellt: 11.03.2011 (vorläufig gewichtet: 10.03.2011)

Alles rund um "Germany's next Topmodel - by Heidi Klum" auch online unter Topmodel.ProSieben.de. Außerdem online: die jeweils aktuelle Folge, ein Livestream der Sendung, exklusive Backstage-Clips, Bildergalerien sowie Informationen zur Jury.

Der aktuelle Titelsong "Girls Beautiful" von BULLMEISTER ist seit 4. März 2011 im Handel erhältlich.

"Germany's next Topmodel - by Heidi Klum" - dritte Folge am Donnerstag 17. März 2011, um 20.15 Uhr auf ProSieben

Pressekontakt:

ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR
Petra Dandl, Sabine Stephan
Tel. +49 [89] 9507-1169, -2244
Petra.Dandl@ProSiebenSat1.com
Sabine.Stephan@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:
Susanne Karl, Stephanie Schulz
Tel. +49 [89] 9507-1173, - 1166
Susanne.Karl@ProSiebenSat1.com
Stephanie.Schulz@ProSiebenSat1.com

Aktuelle Infos zum Download im Presseportal unter
www.topmodel.presse.prosieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: