ProSieben

Felix Sturm bei "Schlag den Star": "Ich verpasse Stefan Raab eine dicke Lippe" (mit Bild)

Felix Sturm bei "Schlag den Star": "Ich verpasse Stefan Raab eine dicke Lippe" (mit Bild)
Felix Sturm bei "Schlag den Star": "Ich verpasse Stefan Raab eine dicke Lippe" Jetzt steigt der Boxweltmeister in den Ring: Felix Sturm stellt sich bei "Schlag den Star" am Freitag, 19. November 2010, dem Zweikampf mit dem 31-jährigen Thomas aus Voerde (20.15 Uhr, ProSieben). Neun Runden entscheiden über... mehr

Unterföhring (ots) - Unterföhring, 17. November 2010. Jetzt steigt der Boxweltmeister in den Ring: Felix Sturm stellt sich bei "Schlag den Star" am Freitag, 19. November 2010, dem Zweikampf mit dem 31-jährigen Thomas aus Voerde (20.15 Uhr, ProSieben). Neun Runden entscheiden über Sieg und Niederlage. 100.000 Euro liegen im Jackpot. "Ich liebe die Herausforderung und werde an mein Limit gehen, um zu gewinnen", verspricht Sturm.

Der Mittelgewichtsboxer bekommt es nicht mit nur einem Gegner zu tun. Stefan Raab greift als Joker auf Seiten des Kandidaten ins Geschehen ein. Bisher konnte Raab alle Jokerspiele gewinnen. Diese Serie will Felix Sturm jetzt beenden: "Ich werde Stefan Raab eine dicke Lippe verpassen", freut sich der Weltmeister auf den Schlagabtausch mit dem ProSieben-Entertainer. "Das würde bestimmt nicht schaden." Auch sonst sieht sich der 31-Jährige gut vorbereitet für seinen Auftritt bei "Schlag den Star": "Ich bin vielseitig, kann nicht nur gut boxen, sondern bin auch ein guter Ballsportler. Ich bin zuversichtlich."

"Schlag den Star" ist das Duell Promi vs. Normalo. Bis zu neun Spiele unterschiedlichster Disziplin entscheiden über Sieg und Niederlage. Stefan Raab greift als Joker auf der Seite der Kandidaten in den Zweikampf ein. Einmal pro Show dürfen sie sich eine Auszeit nehmen und Raab gegen den Promi ins Rennen schicken. Joey Kelly konnte in der vergangenen Ausgabe der Mehrkampfshow als erster Prominenter in 2010 gewinnen. Sein Triumph erhöht die mögliche Gewinnsumme für die aktuelle Sendung auf 100.000 Euro.

Bilder und weitere Informationen erhalten Sie hier: http://www.presselounge.prosieben.de/programm/subpages/schlagdenstar/

"Schlag den Star" mit Felix Sturm am Freitag, 19. November 2010, um 20.15 Uhr auf ProSieben

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Michael Ostermeier
Tel. +49 [89] 9507-1142
Michael.Ostermeier@ProSiebenSat1.com
www.presse.prosieben.de

Bildredaktion:
Susanne Karl
Tel. +49 [89] 9507-1173
Susanne.Karl@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: