Das könnte Sie auch interessieren:

Der neue Mustang Shelby GT500: Kein Serienmodell von Ford war jemals stärker

KÖLN / DETROIT (USA) (ots) - - Top-Athlet: Der neue Ausnahmesportler an der Spitze der Mustang-Baureihe ...

Premiere bei AIDA: Erstanlauf in Kapstadt mit AIDAaura / AIDA erweitert ab Dezember 2019 Programm mit 14-tägiger Route "Südafrika & Namibia" mit AIDAmira

Rostock (ots) - Am Morgen des 11. Januar 2019 erreichte AIDAaura den Hafen von Kapstadt. Als erstes Schiff der ...

Europas Erdgeschichte: Colin Devey moderiert ZDF-"Terra X"-Zweiteiler

Mainz (ots) - Europa ist vielfältig, und die Naturgeschichte seiner Landschaften reicht weit in die ...

22.07.2010 – 11:00

ProSieben

Sagenhaft spannend: "Die letzte Legion" auf ProSieben

Sagenhaft spannend: "Die letzte Legion" auf ProSieben
  • Bild-Infos
  • Download

Unterföhring (ots)

Romulus (Thomas Sangster), der minderjährige, letzte Kaiser von Rom, wird von den gotischen Eroberern ins Exil nach Capri gebracht. Die Situation scheint aussichtslos, doch der treuergebene Offizier Aurelius (Colin Firth) schafft es, den Jungen zu befreien. Er flieht mit ihm nach Britannien, wo sich die letzte Legion des römischen Reichs befinden soll ... ProSieben zeigt "Die letzte Legion" am Sonntag, 25. Juli 2010, um 20.15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV.

Im Jahr 476 wird der erst 12-jährige Romulus (Thomas Sangster) zum letzten Römischen Kaiser gekrönt. Seine Herrschaft wird von dem gotischen Heerführer Odoacer (Peter Mullan) bedroht, der für die Treue seiner Truppen ein Drittel des Reichs verlangt. Als dieser von Romulus' Vater abgewiesen wird, greifen die Barbaren Rom an. Der junge Kaiser wird von Odoacers Horden festgenommen. Im Exil in Capri findet er mit Hilfe seines weisen Ratgebers, des Druiden Ambrosius (Ben Kingsley), das lang verschollene Schwert Julius Cäsars. Der Legende nach wird es nur in der Hand des einen, wahren Herrschers zu einem Instrument großer Macht. Glücklicherweise wird der Junge durch den ihm loyal ergebenen Offizier Aurelius (Colin Firth) aus seiner Gefangenschaft befreit. Gemeinsam mit einigen überlebenden Legionären und der indischen Kriegerin Mira (Aishwarya Rai) flieht die kleine Gruppe nach Britannien, wo sich angeblich die letzte Legion Cäsars befindet. Doch Odoacer hetzt den brutalen Wulfila (Kevin McKidd) auf ihre Spur, da auch er das sagenumwobene Schwert besitzen will ...

Hintergrund: Ähnlich wie zuletzt "King Arthur" (2004) konzentriert sich auch "Die letzte Legion" auf eine actionreiche Herleitung des sagenumwobenen Britenkönigs aus den Wurzeln des untergehenden Römischen Reichs. Allerdings behandelt der Film nicht die Geschichte von Artus. Vielmehr geht es um die abenteuerliche Ankunft seines Schwerts Excalibur auf der Insel.

"Die letzte Legion" (OT: "The last Legion") Zum ersten Mal im Free-TV Am 25. Juli 2010 um 20.15 Uhr USA/Großbritannien/Frankreich 2007 Regie: Doug Lefler Genre: Abenteuer

Auch auf ProSieben HD - in HD und schärfer als die Realität!

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG
Peter Esch
Kommunikation/PR Unit Fiction
Redakteur Lizenzspielfilm/Dokumentation
Medienallee 7 - D-85774 Unterföhring
Tel. +49 (89) 9507-1177 - Fax +49 (89) 9507-91177
Peter.Esch@ProSiebenSat1.com
www.ProSiebenSat1.com

Bildredaktion: Veronika Forster
Tel: +49 89 9507-1584
Fax: +49 89 9507-91584
Email: Veronika.Forster@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ProSieben
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung