ProSieben

Das hat Zukunft! US-Serien-Hit "FlashForward" ab 1. März auf ProSieben

FlashForward: Das hat Zukunft! US-Serien-Hit "FlashForward" ab 1. März auf ProSieben. Foto: © ABC Studios. Dieses Bild darf bis 5. März 2010 honorarfrei für redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankündigung verwendet werden. Spätere Veröffentlichungen sind nur nach Rücksprache und... mehr

    Unterföhring (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    In zwei Minuten und 17 Sekunden verändert sich die Welt! Fast alle Menschen fallen für 137 Sekunden in eine kollektive Ohnmacht. In dieser Zeit durchleben sie ihre eigene Zukunft - einen "FlashForward". ProSieben hat sich die Aufsehen erregendste Serie der neuen Season gesichert und zeigt das neue US-Serien-Highlight ab 1. März 2010, montags um 20.15 Uhr. Doch was steckt hinter dem "FlashForward"? FBI-Agent Mark Benford (Joseph Fiennes) will das Rätsel unbedingt lösen, und seine eigene Vision um jeden Preis verhindern ... Gemeinsam mit seinem FBI-Team erstellt er eine riesige Datenbank im Internet. Hier kann jeder seine erlebten Visionen niederschreiben. Das FBI erhofft sich dadurch Hinweise aus der Bevölkerung, die zur Klärung des Falls führen. Schnell finden die Ermittler raus, dass es sich bei den Visionen um den 29. April 2010 handelt. Doch warum zeigen Überwachungskameras, dass nicht alle Menschen von dem Blackout betroffen waren - sind sie für das Chaos verantwortlich? Mark Benfords Ermittler-Team versucht mit allen Mitteln herauszufinden, was dieses bizarre Event ausgelöst hat. Doch sie stehen vor einem unerklärlichen Phänomen - und einem Puzzle aus Mosaiksteinen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt ...

    "FlashForward" ging im September 2009 in den USA auf Sendung und war mit 12,5 Millionen Zuschauern ein voller Erfolg für abc. Die Serie von Erfolgsproduzenten David Goyer ("The Dark Knight", "Batman Begins") und Brannon Braga ("24", "Star Trek: Enterprise") basiert auf dem gleichnamigen Roman des kanadischen Science Fiction-Autors Robert J. Sawyer. Der US-Sender abc verlängerte die Serie nach nur vier ausgestrahlten Episoden auf 22 Folgen.

    ProSieben hat sie alle! Die Serien-Highlights im März / April:

    Montag, 1. März 2010: "FlashForward" - Start mit einer Doppelfolge ab 20.15 Uhr "Supernatural" - Start der dritten Staffel um 22.15 Uhr

    Sonntag, 7. März 2010: "Gossip Girl" - Start der zweiten Staffel um 11.00 Uhr "Greek" - Start um 12.00 Uhr

    Montag, 8. März 2010 "Fringe - Grenzfälle des FBI" - Start der zweiten Staffel um 20.15 Uhr "FlashForward" - 21.15 Uhr

    Mittwoch, 31. März 2010 "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte" - Start der sechsten Staffel mit einer Doppelfolge um 20.15 Uhr

    Mittwoch, 7. April 2010 "Private Practice" - Start der dritten Staffel um 21.15 Uhr

    Folge verpasst? Erstmalig steht die jeweils aktuelle Folge von "FlashForward" nach der TV-Ausstrahlung im Internet auf prosieben.tv sieben Tage lang in voller Länge zum kostenlosen Abruf bereit.

Pressekontakt:
German Free TV Holding GmbH
Kommunikation/PR - Fiction Bildredaktion:
Stella Rodger Andrea Buchberger
Tel. +49 [89] 9507-1168             Tel. +49 [89] 9507-1589
Fax +49 [89] 9507-91168 Fax +49 [89] 9507-91589
stella.rodger@ProSiebenSat1.de andrea.buchberger@ProSiebenSat1.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: