medi GmbH & Co. KG

Per Mausklick den Facharzt in der Nähe finden
Neu: medi Arztfinder hilft bei der Suche nach dem Spezialisten zu bestimmten Indikationen

www.medi.de > Service > Arztfinder / Per Mausklick den Facharzt in der Nähe finden / Neu: medi Arztfinder hilft bei der Suche nach dem Spezialisten zu bestimmten Indikationen Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/medi GmbH & Co. KG"

Bayreuth (ots) - "Zu welchem Arzt gehe ich, wenn ich ein Venenleiden habe?" "Was macht eigentlich ein Phlebologe?" "Wie finde ich den Spezialisten in meiner Nähe?" Solche und ähnliche, häufig gestellte Fragen haben das Unternehmen medi bewogen, auf seinen Internetseiten mit dem neuen Arztfinder unter "www.medi.de > Service > Arztfinder" Hilfestellung für Verbraucher anzubieten.

Die Vernetzung von Ansprechpartnern bei unterschiedlichen Therapieformen ist umfangreich. Wer kann bei welchen Fragen helfen? Mit dem neuen Arztfinder möchte medi Hilfe zur Selbsthilfe geben, vor allem bei diesen Indikationen:

   - Venenleiden
   - Thrombose
   - Offenes Bein
   - Geschwollene Beine
   - Lip-/Lymphödem
   - Osteoporose
   - Rückenschmerzen
   - Gelenkverletzungen
   - Arthrose (Gelenkabnutzung)
   - Arthritis (Gelenkentzündung)
   - Bänderverletzung
   - Sehnenscheidenentzündung
   - Ästhetische Chirurgie
   - Beinamputation
   - Phantomschmerzen 

Der Arztfinder berücksichtigt die verschiedenen Herangehensweisen unterschiedlicher medi online Besucher. Er bietet Hilfestellung für Menschen,

   - die sich über die medizinischen Fachrichtungen informieren
     möchten. 
   - die ihre Beschwerden schon kennen und wissen möchten,
     wer diese behandelt. 
   - die den Ansprechpartner in ihrer Nähe suchen: Ein direkter Link 
     führt (mit freundlicher Genehmigung) zur bundesweiten 
     Arztauskunft der Stiftung Gesundheit. Sie ist ein bundesweites 
     Verzeichnis von Ärzten, Therapeuten, Kliniken und 
     Notfalleinrichtungen in Deutschland. Dort kann z. B. in 
     bestimmten Postleitzahlengebieten gesucht werden.

   - die dann den medizinischen Fachhandel in ihrer Nähe suchen: Ein 
     direkter Link führt zum medi Händlerfinder. 

Bei Fragen zu den medizinischen Hilfsmitteln steht auch die medi Hotline zur Verfügung: 0180 / 5003193 (Festnetz 14 ct/min, Handy max. 42 ct/min). Dort können auch kostenlose Gesundheitsratgeber zu vielen Themen (Venen, Ödeme, Osteoporose, Gelenke, Beinprothetik) angefordert werden.

Pressekontakt:

medi GmbH & Co. KG
Medicusstraße 1
95448 Bayreuth
www.medi.de

Ihre Ansprechpartnerin
Brigitte Fink
Telefon: 0921 912-1375
Fax: 0921 912-370
E-Mail: b.fink@medi.de

Original-Content von: medi GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: medi GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: