Jaguar Land Rover Deutschland GmbH - Presse Land Rover

Afrika! Afrika! Ein neuer Zirkus geht auf Tournee
Land Rover sponsert das neueste kulturelle Show Ereignis in Deutschland

    Schwalbach (ots) -

    Am 14. Dezember feiert die von André Heller konzipierte Show ihre große Premiere in Frankfurt.

    Hört man Afrika, denkt man fast zwangsläufig auch an Bilder vom Geländewagen des britischen Automobilherstellers Land Rover. Wenn Afrika in Form einer großartigen Show nach Deutschland kommt, ist Land Rover selbstverständlich dabei!

    Gemeinsam mit dem Choreographen Georges Momboye hat Veranstalter André Heller unter der Schirmherrschaft der UNESCO eine exotische und bunte Show geschaffen, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistern wird. 105 Artisten, darunter 34 Tänzer und 13 Musiker aus den unterschiedlichsten kulturellen Regionen Afrikas proben seit Wochen für die Weltpremiere am 14. Dezember in Frankfurt und die anschließende Tournee durch Deutschland (Frankfurt, Hamburg, München, Berlin und Düsseldorf).

    Land Rover ist Sponsor dieser großartigen Show auf der gesamten Tour durch Deutschland. So wird nicht nur die komplette Fahrzeugpalette mit allen fünf Modellen am Eingang der Zeltlandschaft präsentiert, sondern auch der offizielle Fahrdienst von einem Land Rover Discovery und dem neuen Range Rover Sport übernommen. Land Rover ist im Foyerzelt mit einem VIP Counter vertreten, der Informationen über die Modellpalette, die Marke Land Rover und eine Testfahrtvermittlung bietet.

    Die Unterstützung von "Afrika! Afrika!" stellt eine weitere Facette der zielgruppenorientierten Marketingaktivitäten von Land Rover Deutschland dar. "Land Rover ist einer der Premiumanbieter im Geländewagensegment und der Name Land Rover wird häufig mit Themen aus Afrika verbunden. Denn ob bei Einsätzen in Krisengebieten oder zur Unterstützung von Umweltprojekten wie Biosphere Expeditions: Land Rover ist immer dabei" erläutert Alexander Bleuel, General Manager der Land Rover Deutschland GmbH.

    Die neue und moderne Show "Afrika! Afrika!" bietet uns nicht nur eine hochwertige und kulturell interessante Kulisse, sondern stellt Afrika auf eine neue, innovative Art vor. Damit hat Land Rover eine hervorragende Plattform gefunden, um die Fahrzeuge einem breiten Publikum zu präsentieren. Die Marke Land Rover ist weltweit bekannt und Synonym für echte Geländewagen, doch möchten wir unsere neuen Modelle noch bekannter machen und damit die Aufmerksamkeit frischer Kundengruppen generieren. Dies erreichen wir im Rahmen von attraktiven, faszinierenden und hochwertigen Kulturveranstaltungen wie Afrika! Afrika!".

    Land Rover hat in den letzten zwei Jahren seine Modellpalette umfassend modernisiert. So wurde der Land Rover Discovery im November 2004 und der Range Rover Sport im Mai dieses Jahres eingeführt. Beide Modelle zeichnen sich durch extreme Vielseitigkeit, gepaart mit einem markanten Design beim Discovery und einer dynamischen, modernen Interpretation der Range Rover Formensprache beim Range Rover Sport aus. Beide Modelle sind mit kundenfreundlicher Technik ausgestattet und besitzen sehr ausgewogene Fahreigenschaften - dynamisch auf der Straße und unübertroffen im Gelände. Den Discovery gibt es auf Wunsch als geräumige und vielseitige Siebensitzer-Version. Sowohl Discovery als auch Range Rover Sport überzeugen mit der innovativen Terrain Response[TM] Technologie und die Integrated Body-frame[TM] Rahmenkonstruktion, beide verfügen über hochmoderne Diesel- und Benzinmotoren mit 6-Gang-Getriebe und Luftfederung. Topmotorisierung des Range Rover Sport ist ein leistungsstarker Kompressormotor mit 287 kW und 390 PS.

    Weitere Informationen und Bilder erhalten Sie unter     http://media.landrover.de.

Pressekontakt:

Paul Entwistle
Produkt- und Markenpresse
Land Rover Deutschland GmbH
am Kronberger Hang 2A
65824 Schwalbach
Tel.:  06196-9521-160
EMail: pentwis2@landrover.com

Original-Content von: Jaguar Land Rover Deutschland GmbH - Presse Land Rover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Jaguar Land Rover Deutschland GmbH - Presse Land Rover

Das könnte Sie auch interessieren: