Alle Storys
Folgen
Keine Story von VfL Wolfsburg-Fußball GmbH mehr verpassen.

VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Heimspiel gegen Borussia Dortmund: Volkswagen Jugendmasters und Nowak-Stiftung
Spieltagsangebot und Programm auf der Aktionsbühne

Wolfsburg (ots)

Anlässlich des Heimspiels des
Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg am morgigen Samstag, 05. Mai, in
der VOLKSWAGEN ARENA findet erneut ein umfangreiches Programm für die
Zuschauer statt.
Siegerehrung mit Prof. Dr. Winterkorn und Bernd Sudholt
Bereits um 13.52 Uhr erfolgt das Finalspiel des achten Volkswagen 
Jugendmasters (2 x 15 Minuten), des größten Fußball-Jugendwettbewerbs
in Deutschland für D-Junioren und C-Juniorinnen. Die Siegerehrung der
Endspiel-Teilnehmer (Mädchen und Jungen) erfolgt um 15.07 Uhr unter 
Teilnahme des Volkswagen Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Martin 
Winterkorn (1. Platz Jungen), VfL-Geschäftsführer Bernd Sudholt (1. 
Platz Mädchen), Dieter Burdenski (2. Platz Mädchen) und Jochen 
Sengpiehl (Leiter Volkswagen Marketing Pkw / 2. Platz Mädchen). 
Anschließend laufen die Kinder eine Ehrenrunde. Die beiden 
Siegermannschaften fliegen für eine Woche ins Volkswagen Fußball-Camp
nach Andalusien.
Um 14.59 Uhr gibt es ein Interview mit dem Fanclub "VfL Supporters
USA." Gesprächspartner sind Tom Uncles und Bodo Nies. Der Club wurde 
1999 in Wolfsburg zwischen Ed Kirwan (New Jersey / USA) und Bodo Nies
(Wolfsburg) gegründet und hat aktuell 14 Mitglieder
Anlässlich des fünfjährigen Bestehens der Krzysztof Nowak-Stiftung
erfolgen um 15.15 Uhr vier Scheckübergaben an VfL-Geschäftsführer 
Klaus Fuchs in seiner Eigenschaft als Mitglied des Kuratoriums und 
Mitinitiator der Stiftung durch die Kirchengemeinde Parsau (1.700 
Euro), die Eischotter Wipperwölfe (500 Euro), die Schäferbuschwölfe 
(300 Euro) und die Burgwölfe (280 Euro).
"Superschuss" in der Halbzeitpause
In der Halbzeitpause wird der "Superschuss" der Wolfsburger 
Nachrichten und des Autohauses Hotz und Heitmann ausgetragen. Drei 
Teilnehmer haben die Chance, mit einem Schuss von der Strafraumgrenze
die Torlatte zu treffen. Jeder Gewinner erhält einen Preis der 
Autohaus Wolfsburg Gruppe (Wochenende mit dem Volkswagen Touareg).
Colani-Designball im Angebot
Als Spieltagsangebot ist der Colani-Designball des VfL Wolfsburg 
für nur 10 Euro statt 19,90 Euro in den Fanshops in der VOLKSWAGEN 
ARENA im Ticketcenter, in der Nordkurve, in der Wölfikurve und im 
Fanshop for friends im Businessbereich sowie im City-Fanshop in der 
Kaufhofpassage erhältlich.
Speedcontrol, Torwandschießen und Haare färben
Im Nordwesten der VOLKSWAGEN ARENA werden vor dem Spiel wieder 
Speedcontrol und Torwandschießen angeboten. Außerdem findet ein 
Bühnenprogramm mit attraktiven Preisen statt. Vorgesehen ist darüber 
hinaus ein Interview mit einem VfL-Profi auf der Aktionsbühne.
Zudem werden in der Wölfikurve die kleinen Gäste geschminkt, auch 
Haare färben ist hier möglich. In der Arena heizen zwei Skydancer die
Stimmung zusätzlich an: beim Warmmachen, beim Einlaufen der 
Mannschaft, bei Toren des VfL sowie in der Halbzeitpause und nach dem
Schlusspfiff.
Wolfsburg, 04. Mai 2007
Mit sportlichem Gruß
Ihr
Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht
Telefon: 0 53 61 / 89 03 - 2 04
Telefax: 0 53 61 / 89 03 - 2 00
Email: be@vfl-wolfsburg.de
Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter 
www.vfl-presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Weitere Storys: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH