PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von VfL Wolfsburg-Fußball GmbH mehr verpassen.

04.12.2006 – 14:31

VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: ACHTUNG KORREKTUR IM 3. ABSATZ: Das Spiel gegen Waalwijk findet erst am 23. März statt. Wir bitten den fehler zu entschuldigen.

    Wolfsburg (ots)

Die DFL Deutsche Fußball-Liga hat am heutigen Montag die exakten Termine der ersten vier Rückrunden-Spieltage festgelegt. Der VfL startet am Samstag, 27. Januar 2007, mit dem Auswärtsspiel bei Hertha BSC Berlin. Schon drei Tage später findet am Dienstag, 30. Januar, das Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt statt. Das folgende Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen wird ebenfalls samstags (03. Februar) ausgetragen. Am Samstag, 10. Februar, steht das Niedersachsenderby bei Hannover 96 auf dem Programm.

    Testspiel am 20. Januar in Salzburg

    Der Winterfahrplan des VfL Wolfsburg steht. Trainingsauftakt nach der Weihnachtspause ist am Mittwoch, 03. Januar. Bereits einen Tag später tritt der VfL am 04. Januar beim Hallenturnier in Oldenburg (Weser-Ems-Halle) gegen  Werder Bremen und Lech Posen an. Am 05. Januar erfolgt die Reise ins Trainingslager nach Vale do Lobo/Portugal. Dort spielen die Wölfe am 08. Januar gegen Standard Lüttich und am 12. Januar gegen den SV Wacker Burghausen. Beide Spiele finden um 16.00 Uhr statt, die Austragungsorte sind noch offen.

    Am 20. Januar findet ein Testspiel in Salzburg gegen Red Bull Salzburg statt (19.00 Uhr, Bullen-Arena Salzburg). Am 23. März spielt der VfL zuhause gegen den RKC Waalwijk. Das Spiel beginnt um 17.30 Uhr in der VOLKSWAGEN ARENA.

    Das Ticketcenter an der VOLKSWAGEN ARENA schließt am 22. Dezember seine Pforten und ist ab dem 02. Januar (10.00 Uhr) wieder besetzt. Für den City-Fanshop in der Kaufhofpassage gelten bis auf den 30. Dezember (geschlossen wegen Inventur) normale Öffnungszeiten.

    20 Prozent am Nikolaustag für alle ClubMitglieder

    Am kommenden Mittwoch, 06. Dezember, steigt die zweite FanShopping-Nacht. Als vorzeitiges Weihnachtsgeschenk bietet der WölfeClub am Nikolaus-Tag seinen Mitgliedern alle Fanartikel mit 20 Prozent Rabatt an. Die Aktion findet im City-Fanshop in der Kaufhofpassage im Anschluss an die normalen Ladenöffnungszeiten in der Zeit von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr statt. In dieser Zeit steht der Fanshop lediglich Mitgliedern des WölfeClubs offen. Zwei Spieler des VfL werden vor Ort die gekaufte Ware auf Wunsch unterschreiben und für die Kunden eintüten.

    DFB-Frauen vom 19. bis 21. Dezember in Köln

    Stephanie Ullrich aus der Frauen-Bundesligamannschaft des VfL Wolfsburg ist als zweite Spielerin des VfL außer Martina Müller zum dreitägigen Leistungstest der Nationalmannschaft vom 19. bis zum 21. Dezember in der Sporthochschule Köln eingeladen worden.

    Wolfsburg, 04. Dezember 2006

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon:0 53 61 / 89 03 - 2 04 Telefax: 053 61 / 89 03 - 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

    Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Weitere Storys: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH