Das könnte Sie auch interessieren:

#GNTM 2019: Das sind die Finalistinnen

Unterföhring (ots) - Sie haben 15 Wochen vor den Kameras gestrahlt, sie haben bei den herausfordernden Walks ...

Scheitern Sterne-Köche an anspruchsvoller Shanghai-Küche? Die neue Kochshow "Top Chef Germany" am Mittwoch, 15. Mai 2019, um 20:15 Uhr in SAT.1

Unterföhring (ots) - Wie gut kennen sich deutsche Sterne-Köche mit asiatischen Köstlichkeiten aus? Werden ...

"Guides sind geil": Tutorial-Ausgabe von treibstoff - dem Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Von Social-Media-Planung bis zum Fotografen-Briefing: In der neuen Ausgabe von treibstoff ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

11.11.2004 – 14:06

VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Thiam und Sarpei besuchten Aktivspielplatz Fallersleben
Martin Petrov bei den VfL-Fans beliebt
Peter Hyballa: Vortrag an der Universität Hamburg-Jenfeld
Fachhochschule Stralsund zu Gast

    Wolfsburg (ots)

Pablo Thiam und Hans Sarpei besuchen am heutigen Donnerstagnachmittag den Aktivspielplatz Fallersleben, eine Einrichtung für Kinder von 6 bis 14 Jahren, die hier ihre Freizeit verbringen. Die beiden VfL-Profis kicken mit der Fußballgruppe und geben darüber hinaus eine Autogrammstunde, bei der sie auch für Fragen zur Verfügung stehen.

Internet-Vote: 25,8 Prozent wählten Martin Petrov

    Martin Petrov ist bei den VfL-Fans derzeit der beliebteste Spieler aus dem aktuellen Profi-Kader. Bei einem Internet-Vote unter www.vfl- wolfsburg.de gaben bis zum heutigen Mittag 25,8 Prozent der bis dahin 1805 Teilnehmer an, dass ihnen der bulgarische Nationalspieler bislang am besten gefallen habe. 465 Teilnehmer votierten demnach für den vierfachen Torschützen aus dem Spiel gegen den 1. FSV Mainz 05. Es folgen Mittelfeld-Regisseur Andres D´Alessandro (15 Prozent, 270) und Torwart Simon Jentzsch (14,2 Prozent, 257).

Fortbildungsveranstaltung für A-Lizenz-Inhaber und Fußball-Lehrer

    Peter Hyballa, der Trainer der B-Junioren des VfL Wolfsburg, hält am kommenden Montag, 15. November, an der Universität Hamburg-Jenfeld einen Vortrag zum Thema „Das Spiel in die Tiefe“. Darüber hinaus gibt es eine Praxisdemonstration mit den Amateuren des Hamburger SV. Es handelt sich um eine Fortbildungsveranstaltung für A-Lizenz- Inhaber und Fußball-Lehrer, bei der unter anderen auch HSV-Sportchef Dietmar Beiersdorfer referiert.

FH Stralsund: Fachbereich Freizeit- und Tourismusmanagement

    Die Fachhochschule Stralsund, Fachbereich Freizeit- und Tourismusmanagement, war am heutigen Donnerstag zu Gast in der VOLKSWAGEN ARENA. Im Rahmen einer mehrtägigen Exkursion nach Wolfsburg (mit Besichtigung der Autostadt und des Volkswagen-Werkes) nahmen die insgesamt zwölf Personen auch einer Führung durch die VOLKSWAGEN ARENA teil. Das Bundesligaspiel des VfL Wolfsburg am Samstag gegen den VfB Stuttgart steht ebenfalls auf dem Programm.

Wolfsburg, 11. November 2004

Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Events der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon:0 53 61 / 89 03 – 2 04 Telefax: 053 61 / 89 03 – 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl- presseportal.de


ots-Originaltext: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=21573

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH