PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von VfL Wolfsburg-Fußball GmbH mehr verpassen.

14.03.2004 – 17:41

VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: VfL-Frauen gewinnen mit 4:0 gegen Saarbrücken
Trainer Huneke wurde 38
Neuzugang Winzen traf
Informationsbesuch auf der ITB: Spieler mussten absagen, Manager Pander kommt

Wolfsburg (ots)

Die Fußball-Bundesligafrauen des VfL Wolfsburg
haben am Sonntag mit 4:0 (2:0) gegen den 1. FC Saarbrücken gewonnen
und ihrem Trainer Bernd Huneke an dessen 38. Geburtstag mit dem Sieg
ein passendes Geschenk bereitet. Die Tore vor rund 200 Zuschauern im
Stadion am Elsterweg erzielten Weltmeisterin Stefanie Gottschlich
(12. Minute), Frauke Dittel (21.), die Amerikanerin Tracy Winzen
(52.) sowie Saskia Kampf (79.). Zu ihrem Bundesligadebüt kam
Torhüterin Carmen Kern, die in der 55. Minute für Stammkeeperin Anne
Rissling eingewechselt wurde.
Der VfL Wolfsburg spielte mit: Rissling (55. Kern) – Ducan (72.
Pieper), Derda, Winzen – Dittel, Biese, Hauck, Mohs, Gottschlich –
Wilkens (65. Kampf), Müller.
VfL-Profis trainieren am Montag um 15.00 Uhr
Jürgen Röber, Cheftrainer der VfL-Bundesligaprofis, hat am
ursprünglich trainingsfreien Montag (15. März) kurzfristig für 15.00
Uhr eine Trainingseinheit angesetzt. Die Spieler Andres D´Alessandro,
Diego Klimowicz, Pablo Thiam und Maik Franz stehen morgen somit nicht
für eine Autogrammstunde auf der Internationalen Tourismus-Börse
(ITB) in Berlin zur Verfügung. Davon unberührt bleibt allerdings der
Besuch von Manager Peter Pander, der um 14.00 Uhr auf dem
argentinischen Stand erwartet und dann unter anderem von Carlos
Enrique Meyer, dem Sekretär für Tourismus in Argentinien, sowie Dr.
Victor Klima, dem Präsidenten von Volkswagen Argentina, begrüßt wird.
Auch Ronnie Frost wird in seiner Funktion als Pressesprecher von
Volkswagen Argentina vor Ort sein. Auch die angekündigten
Gewinnspiele, bei denen Trikots der argentinischen Nationalelf, von
River Plate Buenos Aires sowie vom VfL Wolfsburg sowie Bälle verlost
werden, werden wie geplant durchgeführt.
Wolfsburg, 14. März 2004
Mit sportlichen Gruß
Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Events
der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht
Telefon:	0 53 61 / 89 03 - 2 04
Telefax:	0 53 61 / 89 03 - 2 00
Email:		be@vfl-wolfsburg.de
ots-Originaltext: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Digitale Pressemappe: 
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=21573

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Weitere Storys: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH