Claranet GmbH

Claranet behauptet Position als ein führendes Unternehmen im neuesten "Magic Quadrant" von Gartner

Frankfurt/Main (ots) - Der Managed Service Provider Claranet wurde im aktuellen "Magic Quadrant" von Gartner für "Cloud-Enabled Managed Hosting" in Europa zum dritten Mal in Folge als ein "Leader" eingestuft. Der "Magic Quadrant" gilt als ein europaweit anerkanntes Marktanalyseinstrument, das verschiedene Anbieter auf dem Technologiemarkt bewertet, und wurde Ende Juni durch Tiny Haynes et al. veröffentlicht. Laut Claranet bestätigt die Platzierung im "Magic Quadrant" seine Position als einer der führenden Anbieter integrierter Hosting-, Netzwerk- und Kommunikations-Services in Europa.

In seinem Bericht zum "Magic Quadrant" stellt Gartner fest: "Die führenden Unternehmen haben Stehvermögen in diesem Markt bewiesen, nehmen häufig innovative Neuerungen an ihren bestehenden Produkten vor und bieten zuverlässige Lösungen für die Bedürfnisse von Unternehmen. Die 'Leader' haben ihre technische Kompetenz und Fähigkeit unter Beweis gestellt, für ein breites Spektrum von Kunden IT-Services zu erbringen und dabei sowohl Stand-alone als auch integrierte Lösungen für zahlreiche Anwendungsfälle anzubieten."

Charles Nasser, CEO der Claranet Gruppe, erklärt: "Wir haben im vergangenen Jahr enorme Anstrengungen unternommen, die Vollständigkeit unserer Unternehmensvision zu festigen und unsere Fähigkeiten zu verbessern, europaweit zu agieren. Durch die strategisch wichtigen Übernahmen in Portugal und Spanien haben wir unsere Stellung auf der iberischen Halbinsel ausgebaut; gleichzeitig haben wir durch die Intensivierung unserer Beziehungen mit großen Infrastrukturanbietern wie AWS und Microsoft die Entwicklung innovativer Dienstleistungen erleichtert. Wir sind überzeugt, dass uns diese Verbesserungen in die Lage versetzen, unsere Kunden besser als je zuvor zu unterstützen, und dass sich dies deutlich in unserer verbesserten Position im diesjährigen 'Magic Quadrant' widerspiegelt."

Die Bewertung von Gartner bietet Momentaufnahmen von Märkten und der jeweiligen Marktteilnehmer und versetzt Unternehmen in die Lage, die Stärken der Anbieter mit ihren eigenen aktuellen und künftigen Bedürfnissen zu vergleichen. Die Analyse des Hosting-Portfolios von Claranet erfolgte anhand von 15 gewichteten Kriterien im Hinblick auf die "Vollständigkeit der Vision" sowie die "Fähigkeit zur Umsetzung".

"Der europäische Markt für Managed Hosting konsolidiert sich schnell um einige wenige große Anbieter, zu denen auch Claranet gehört. Anfang dieses Jahres haben wir erfolgreich eine Refinanzierungsrunde abgeschlossen, welche uns die Flexibilität verschafft, das Geschäft durch neue Akquisitionen und mit Produktentwicklungen weiter auszubauen und langfristig ein nachhaltiges Wachstum sicherzustellen", erläutert Nasser.

Weitere Informationen über Claranet gibt es unter www.claranet.de. 

   Der vollständige Bericht von Gartner findet sich unter folgender 
URL: 
www.gartner.com/technology/reprints.do?id=1-2ISEXNP&ct=150701&st=sb 

Über Claranet:

Mit integrierten Hosting- und Netzwerk-Services unterstützt Claranet Unternehmen, sich auf ihr Kerngeschäft statt auf den Betrieb von IT-Infrastrukturen zu konzentrieren. Gartner positionierte Claranet im "Magic Quadrant 2015" als ein führendes Unternehmen für Cloud-Enabled Managed Hosting in Europa. Der Managed Service Provider unterhält 32 Rechenzentren in Europa und betreibt mit seinen etwa 800 Mitarbeitern große Hosting-Umgebungen, beispielsweise in den Bereichen Big Data, Portale und eCommerce für Kunden wie Leica, Aktion Mensch, N24, Flaconi und OUTLETCITY METZINGEN.

Weitere Informationen über Claranet gibt es unter www.claranet.de.

Pressekontakt:


Dr. Ingo Rill
Leiter Marketing
Claranet Deutschland
Tel. +49 (0)69. 40 80 18 - 215
presse@de.clara.net

Thomas Griffith
Presse und PR
griffith pr
Tel. +49 (0)6172. 137 - 330
presse@de.clara.net

Original-Content von: Claranet GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Claranet GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: