Bain & Company

Neuer Partner bei Bain & Company
Automobil-Praxisgruppe von Bain erhält erneut Zuwachs

München (ots) - Mit dem neuen Partner Dr. Marcus Hoffmann hat die internationale Managementberatung Bain & Company zum 1. November 2017 ihre Kompetenzen in der Automobilindustrie weiter ausgebaut. Der 47-Jährige ist Experte für Vertriebs- und Handelsstrategien, Restrukturierungen und Effizienzsteigerungen. Als Elektro- und Wirtschaftsingenieur verfügt er zudem über fundierte Erfahrungen in puncto Technologie und Produktion. Hoffmann wird seine Kunden vom Standort München aus beraten.

"Der Automobilsektor steht angesichts der Entwicklung hin zu Elektroautos, autonomem Fahren und neuen Mobilitätslösungen mehr denn je vor zukunftsweisenden Entscheidungen", betont Bain-Deutschlandchef Walter Sinn. "Mit dem Know-how und der langjährigen Erfahrung von Marcus Hoffmann können wir unsere Kunden in dieser wichtigen Industrie noch umfassender betreuen und sicher durch diesen großen Umbruch begleiten."

Hersteller wie Zulieferer müssen ihre Strategien und Geschäftsmodelle schnell anpassen, um an den neu entstehenden Profit-Pools teilhaben zu können. "Der Wandel der Automobilindustrie hin zu einem integrierten Mobilitätssystem erfordert neue Ansätze für nachhaltige Ergebnisse", erklärt Hoffmann. "Insbesondere die derzeitigen Veränderungen im Autovertrieb sind eine große Herausforderung für die Branche und alle Beteiligten. Wer jetzt zögert, hat in Zukunft das Nachsehen."

Marcus Hoffmann verfügt über mehr als 15 Jahre internationale Beratungserfahrung und hatte in dieser Zeit globale Führungspositionen im Automobilsektor inne. Seinen Master in Elektroingenieurwesen absolvierte er an der RWTH Aachen, wo er auch promovierte. Einen weiteren Master hat Hoffmann in Wirtschaftsingenieurwesen an der Fernuniversität Hagen gemacht.

Bain & Company

Bain & Company ist eine der weltweit führenden Managementberatungen. Wir unterstützen Unternehmen bei wichtigen Entscheidungen zu Strategie, Operations, Informationstechnologie, Organisation, Private Equity, digitale Strategie und Transformation sowie M&A - und das industrie- wie länderübergreifend. Gemeinsam mit seinen Kunden arbeitet Bain darauf hin, klare Wettbewerbsvorteile zu erzielen und damit den Unternehmenswert nachhaltig zu steigern. Im Zentrum der ergebnisorientierten Beratung stehen das Kerngeschäft des Kunden und Strategien, aus einem starken Kern heraus neue Wachstumsfelder zu erschließen. Seit unserer Gründung im Jahr 1973 lassen wir uns an den Ergebnissen unserer Beratungsarbeit messen. Bain unterhält 55 Büros in 36 Ländern und beschäftigt weltweit 7.000 Mitarbeiter, 800 davon im deutschsprachigen Raum. Weiteres zu Bain unter: www.bain.de. Folgen Sie uns: Facebook, LinkedIn, Xing, Bain Insights App.

Pressekontakt:

Leila Kunstmann-Seik,
Bain & Company Germany, Inc.
Karlsplatz 1
80335 München
E-Mail: leila.kunstmann-seik@bain.com
Tel.: +49 (0)89 5123 1246
Mobil: +49 (0)151 5801 1246

Original-Content von: Bain & Company, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bain & Company

Das könnte Sie auch interessieren: